Hier beginnt der Kopfbereich - Meta-Navigation und Logos

Link zur UKT HomepageLogo EBERHARD KARLS UNIVERSITÄT TÜBINGEN
 
Kein Link zur Sprachversion EN EN


Hier beginnt die Unternavigation für den Bereich


Ihr Ausdruck wurde in der folgenden Navigationsebene erstellt:


Hier beginnt der Inhaltsbereich
Willkommen im Mitarbeiterportal
Visual Content 1
Visual Content 2


Stellenausschreibung 8486

letzte Änderung: 20.12.2017

Das Universitätsklinikum ist ein führendes Zentrum der deutschen Hochschulmedizin, in dem jährlich ca. 70.000 Patienten stationär und ca. 350.000 ambulant behandelt werden. Zur Verstärkung des Teams der interdisziplinären Kinderintensivstation sucht die Klinik für Kinder- und Jugendmedizin für das Projekt "Verbesserung der Behandlung von Kindern mit einem Intensiv-Delir" zum nächst möglichen Zeitpunkt zwei

Heilerziehungspfleger/-pflegerinnen

mit einem Beschäftigungsumfang von 50 %. Die Stelle ist zunächst für 2 Jahre befristet.

Die interdisziplinäre Kinderintensivstation ist für die intensivmedizinische Behandlung und die Reanimations- und Notfallversorgung von Säuglingen, Kleinkindern, Kinder und Jugendlichen der gesamten Kinderklinik zuständig.


Ihre Aufgaben

  • Einarbeitung in das Thema Intensiv-Delir und Bereitschaft zur Mitarbeit in einem wissenschaftlichen Projekt
  • Mitentwicklung eines tragfähigen Konzeptes zur Vermeidung und Behandlung des Intensiv-Delirs
  • heilpädagogische Anregung und Angebote im Sinne von Reorientierung und Wiedergewinn von Sicherheit für die betroffenen Patienten
  • Anleitung der Eltern in bindungsorientierter Unterstützung ihrer Kinder
  • Information und Weiterbildung des interdisziplinären Teams der Kinderintensivstation zu heilpädagogischen Aspekten des Intensiv-Delirs

Ihr Profil

  • abgeschlossene Berufsausbildung als Heilerziehungspfleger/-pflegerin
  • Erfahrung in personenzentrierten Handeln und wertschätzende Kommunikation
  • Identifikation mit dem Bindungskonzept
  • Sie zeichnen sich durch hohe Sozialkompetenz und Kooperationsbereitschaft aus und sind belastbar
  • Sie verstehen sich mit Ihrer spezifischen Kompetenz als verantwortungsvolles Bindeglied zwischen dem interdisziplinären Team, den Patienten und den Eltern
  • Sie pflegen respektvollen Umgang mit den Patienten, den Eltern und dem interdisziplinären Team
  • Sie bringen Bereitschaft zu bedarfsorientiertem flexiblem Arbeiten mit

Wir bieten Vergütung nach TV-UK (Tarifvertrag der Uniklinika Baden-Württemberg) sowie alle im öffentlichen Dienst üblichen Leistungen. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt. Die Einstellung erfolgt über den Geschäftsbereich Personal. Vorstellungskosten können leider nicht übernommen werden.


Bei Fragen wenden Sie sich an Frau Birgit Brenner , Tel.: 07071 29-85802, E-Mail: . Bewerbungsfrist: 31.01.2018.


Richten Sie Ihre Bewerbung bitte unter Angabe der Kennziffer 8486 an:
Universitätsklinikum Tübingen
Klinik für Kinder- und Jugendmedizin: II - Kardiologie/ Intensivmedizin/ Pulmologie
Frau Birgit Brenner
Hoppe-Seyler-Strasse 3
72076 Tübingen

Unsere aktuellen Stellenangebote finden Sie unter:
http://www.medizin.uni-tuebingen.de/stellenangebote/

Nutzen Sie dazu
einfach diesen
QR-Code:








Hier beginnt die Marginalspalte Suche und verschieden Module
Schnelleinstieg



Online-Bewerbung


Hier beginnt die Fusszeile - Impressum und Datenschutz