Hier beginnt der Kopfbereich - Meta-Navigation und Logos

Link zur UKT HomepageLogo EBERHARD KARLS UNIVERSITÄT TÜBINGEN
 
Kein Link zur Sprachversion EN EN


Hier beginnt die Unternavigation für den Bereich


Ihr Ausdruck wurde in der folgenden Navigationsebene erstellt:


Hier beginnt der Inhaltsbereich
Willkommen im Mitarbeiterportal
Visual Content 1
Visual Content 2

Beauftragte für Chancengleichheit: Aufgaben

 

Das Gesetz

Die Arbeitsgrundlage ist das "Gesetz zur Verwirklichung der Chancengleichheit von Frauen und Männern im öffentlichen Dienst des Landes Baden-Württemberg" (ChancenG).

(Link zu )ChancenG
 
Gesetzesziel
  • berufliche Förderung von Frauen,
  • Verbesserung der Zugangs- und Aufstiegschancen für Frauen,
  • Erhöhung des Frauenanteils dort, wo sie geringer repräsentiert sind als Männer,
  • bessere Vereinbarkeit von Familie und Beruf für Frauen und Männer
 

 

Ich achte darauf,
  • dass Frauen in Unterrepräsentanzbereichen bei Einstellungen, Beförderungen und Höhergruppierungen die gleichen Chancen haben wie Männer,
  • dass Frauen bei Fort-, Weiterbildungs- und Qualifizierungsmaßnahmen die gleichen Chancen haben wie Männer,
  • dass der Chancengleichheitsplan nach Maßgaben des Gesetzes erstellt und fortgeschrieben wird,
  • dass die Vereinbarkeit von Beruf und Familie am UKT berücksichtigt wird

 

Wobei ich Sie unterstützen kann
Lesen Sie in der Spalte links.(Link z
Weiter
Wobei Vorgesetzte mich beteiligen sollten
Erfahren Sie in der Spalte rechts.
Weiter
 

 

 






Hier beginnt die Marginalspalte Suche und verschieden Module
Schnelleinstieg





Hier beginnt die Fusszeile - Impressum und Datenschutz