Hier beginnt der Kopfbereich - Meta-Navigation und Logos

Link zur UKT HomepageLogo EBERHARD KARLS UNIVERSITÄT TÜBINGEN
 
Kein Link zur Sprachversion EN EN


Hier beginnt die Unternavigation für den Bereich


Ihr Ausdruck wurde in der folgenden Navigationsebene erstellt:


Hier beginnt der Inhaltsbereich
Presse und Aktuelles
Visual Content 1
Visual Content 2

Diagnostische und Interventionelle Neuroradiologie

Die Neuroradiologie ist für die bildgebende Diagnostik und minimal-invasive Therapie

bei Erkrankungen des Schädels und des Gehirns, der Wirbelsäule und des Rückenmarks bei Erwachsenen und Kindern zuständig. Die Untersuchungen erfolgen an den modernsten Geräten der Mehrzeilen-Computer-Tomographie (CT), Magnetresonanz-Tomographie (MRT), Angiographie, Sonographie und digitalen Radiologie.

 

Die Betreuung unserer Patienten erfolgt in enger Zusammenarbeit mit den bettenführenden Abteilungen des Universitätsklinikums Tübingen.

Experten für minimal-invasive Therapie und funktionelle Diagnostik

Die Abteilung verfügt über eine hervorragende Expertise bei der Behandlung von Verengungen der hirnversorgenden Arterien durch Stents und der minimal-invasiven Therapie von Aneurysmen und Gefäßmißbildungen.

 

Auf dem Gebiet der Bildgebung ist die Neuroradiologie besonders durch die funktionelle Diagnostik (Darstellung der Gehirnfunktionen) bei Tumorerkrankungen des Gehirns ausgewiesen.

 

Klinikleitung

ernemann_90x90

Prof. Dr. med. Ulrike Ernemann
Ärztliche Direktorin
 

 

Stellvertretende Klinikleitung

Prof. Dr. med. Thomas Nägele

Prof. Dr. med. Thomas Nägele
Leitender Oberarzt
 

 

Sekretariat
 

weisser hintergrund

Petra Rist

Tel. 07071 29-86024
Fax 07071 29-5638

 

 
 

weisser hintergrund

Carmen Sánchez-Aue

Tel. 07071 29-80538
Fax 07071 29-5638

 

 
 

weisser hintergrund

Efstratia Papadopoulou

Tel. 07071 29-80538
Fax 07071 29-5638

 

 

Geschäftsführung
 

Christiane Littau

Christiane Littau
Dipl.-Betriebswirtin
Tel. 07071 29-86838
Fax 07071 29-5492

 

 

Bereich MR-Forschung
 

klose_60x60

Uwe Klose, Prof. Dr. rer. nat.
Leiter der Arbeitsgruppe
Tel. 07071 29-85398
Fax 07071 29-5392

Forschungsschwerpunkte

 

Labor Molekulare Bildgebung
 

Prof. Dr. med. Stefan Heckl

Stefan Heckl, Prof. Dr. med.
Leiter der Arbeitsgruppe
Tel. 07071 29-86024
Fax 07071 29-5638

Forschungsschwerpunkte

  

 

 
 
Hennersdorf_2015_60x60.png

Computertomographie (CT)

Florian Hennersdorf, Dr. med.

Tel. 07071 29-86510
Funk: 151-8612

 

 

 
 
 

Dr. med. Marion Batra

Magnetresonanztomographie (MRT)

Marion Batra, Dr. med.

Tel. 07071 29-85391
Funk: 151-8570

  

 
 
Hauser_60x60

Angiographie und Interventionen

Till-Karsten Hauser, Dr. med.

Tel. 07071 29-82303
Funk: 151-8366

 

 

 
 

platzhalter60

Intraoperative Magnetresonanztomographie (MRT) und Neuroradiologische Hybrid-Bildgebung

Benjamin Bender, Dr. med.

Tel. 07071 29-86024
Funk: 151-8613

 

Versorgungsschwerpunkte
Bildgebende Diagnostik
  • Sonographie der hirnversorgenden Gefäße
  • Digitale Radiologie und Myelographie
  • Computertomographie (CT) des Schädels, des Gehirns, der Halsgefäße und der Wirbelsäule
  • Magnetresonanztomographie (MRT) des Schädels, des Gehirns, der Wirbelsäule und des Rückenmarks
  • Konventionelle Angiographie der gehirn- und rückenmarkversorgenden Gefäße
Interventionelle Therapie
  • Minimalinvasive Schmerztherapie an der Wirbelsäule
  • Behandlung von extra-und intrakraniellen Gefäßstenosen durch Stentimplantation
  • Coil-Embolisation von Aneurysmen
  • Embolisation von intrakraniellen und spinalen Gefäßmißbildungen
  • Embolisation von Kopf-und Halstumoren
  • Perkutane Sklerosierungstherapie bei kraniofazialen Gefäßmißbildungen
Forschungsschwerpunkte
  • Schlaganfalldiagnostik mit Perfusionsbildgebung und CT-und MR-Angiographie
  • Arterielle und venöse Angio-MRT
  • MR-Spektroskopie mit chemical shift-imaging
  • Funktionelle Bildgebung des Gehirns (fMRT)
  • MR-Diffusionstensorbildgebung (Faserbahndarstellung)
  • Hochaufgelöste MR-Bildgebung bei 3 Tesla
  • Techniken und Ergebnisse der Stent-Behandlung hirnversorgender Arterien
  • Strategien und Resultate der lokalen Therapie des akuten Schlaganfalls
  • Molekulare Bildgebung mit biochemischen und zellbiologischen Verfahren
  • Entwicklung von tumorspezifischen Kontrastmitteln
 

 

 

 

Letzte Änderung: 23.02.2017

 

 






Hier beginnt die Marginalspalte Suche und verschieden Module
Schnelleinstieg



Information / Service
Lieber Patient, bitte richten Sie Ihre allgemeine Fragestellung oder Terminanfrage direkt an eine unserer drei Abteilungen:
Radiolog. Diagnostik:
07071 29-86677 (oder -82141)
Neuroradiologie:
07071 29-86024
Nuklearmedizin:
07071 29-86553
Aktuell
Neuroradiologie Tübingen
Festsymposium
23.Sept. 2017
40 Jahre Neuroradiologie Tübingen - Klinische Schwerpunkte und Perspektiven.
Kontakt
Diagnostische und Interventionelle Neuroradiologie
Hoppe-Seyler-Straße 3
72076 Tübingen
(Gebäude 420)
Zum Lageplan
Siehe auch
Mehr zum Runterladen


Hier beginnt die Fusszeile - Impressum und Datenschutz