Hier beginnt der Kopfbereich - Meta-Navigation und Logos

Link zur UKT HomepageLogo EBERHARD KARLS UNIVERSITÄT TÜBINGEN
 
Kein Link zur Sprachversion EN EN


Hier beginnt die Unternavigation für den Bereich


Ihr Ausdruck wurde in der folgenden Navigationsebene erstellt:


Hier beginnt der Inhaltsbereich
Presse und Aktuelles
Visual Content 1
Visual Content 2

Methodenintegrative Supervisionsausbildung

Dreijährige, berufsbegleitende, DGSv-zertifizierte Regelausbildung

Supervision - der klärende "Blick von oben", die kritische, von außen kommende Reflexion der beruflichen Arbeit mit Menschen in den verschiedensten Bereichen der Gesellschaft ist heute ein unverzichtbarer Bestandteil der Qualitätssicherung und Verbesserung professioneller Praxis.

 

Die konsequent methodenintegrative Weiterbildung vermittelt das theoretische und praktische Rüstzeug zur Durchführung von Supervisionen mit Mitarbeitern / Mitarbeiterinnen und Teams unterschiedlicher Berufsgruppen in den Feldern sozialer und pädagogischer Arbeit, der medizinischen Versorgung, von Schule, Verwaltung, Politik und auch im Bereich der Wirtschaft.

 

Supervision_AG_90x90
Die Ausbildung fokussiert sowohl die personale, die interaktive als auch die organisatorische Ebene. Sie bezieht sich dabei auf Kommunikation und Kooperation mit den Klienten, in Teams und Organisationen.

Im Rahmen dieser Supervisionsweiterbildung werden auch die Methoden des Coaching, der Mediation, der Organisations- und Teamentwicklung vermittelt.
 

 

Organisation
  • Die dreijährigen berufsbegleitenden Kurse umfassen 500 Stunden in 15 Blockseminaren.  Seminarzeiten: jeweils Mittwoch 16 - 21 Uhr, Donnerstag und Freitag 9 - 17.15 Uhr und Samstag 9 - 16 Uhr.
  • Vor Beginn des Kurses findet ein Informations- und Auswahlseminare statt, das verpflichtend ist und € 195,- kostet.
  • Alle Seminare finden im Viktor-Renner-Haus (Frondsbergstraße 55 in 72076 Tübingen) oder im Akademiegebäude (Herrenberger Straße 85, 72070 Tübingen) statt.
  • Die Kosten betragen € 6.750,- für die gesamte Ausbildung (jeweils € 450,- vor jedem der 15 Blockseminare). Darin sind Getränke und ein kleiner Imbiss (Kekse, mittwochs Butterbrezeln) enthalten, nicht aber Kosten für die Unterkunft und für die Lehrsupervision.
  • Die Kurse wurden von der Deutschen Gesellschaft für Supervision (DGSv) zertifiziert. Nach Beginn des Kurses können Teilnehmer die außerordentliche, nach Abschluss die ordentliche Mitgliedschaft bei der DGSv beantragen.

 

Kurs XIIISeminarOrt
19.07.-22.07.2017 Modul 2 Viktor-Renner-Haus
04.10.-07.10.2017 Modul 3 Viktor-Renner-Haus
06.12.-09.12.2017 Modul 4

Akademiegebäude

Weitere Termine  

Kurs XIV

SeminarOrt
12.01.-13.01.2018 Auswahl 1 Viktor-Renner-Haus
23.02.-24.02.2018 Auswahl 2 Viktor-Renner-Haus
14.03.-17.03.2018 Modul 1 Viktor-Renner-Haus
09.05.-12.05.2018 Modul 2 Viktor-Renner-Haus
Weitere Termine    
Kursleitung

Dr. Albrecht Boeckh - Verantwortlicher Kursleiter
Dipl. Soziologe, Gestalttherapeut und Supervisor, Lehrtherapeut für Gestalttherapie und Lehrsupervisor
Zur Homepage

 

Dipl. Päd. Anne Schoberth - Co-Leitung
Systemische Psychotherapeutin (DGSF), Systemische Supervisorin (DGSF), lehrende Psychotherapeutin, Lehrsupervisorin (SG)

Zur Homepage

 

 
Wissenschaftliche Leitung

Professor Dr. Dirk Revenstorf

Psychologisches Institut der Universität Tübingen

 

Professor Dr. Rainer Treptow

Institut für Erziehungswissenschaften der Universität Tübingen

 
Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt über die Akademie für Bildung und Personalentwicklung:

 

 
platzhalter60

Ralf Mennekes, Dr. phil.
Leitung des Bereichs Fortbildungen und stellv. Akademieleitung
Tel. 07071 29-83575
Fax 07071 29-5319

 

 

 

Weitere Informationen
InformationenDetails
Supervisionsweiterbildung Kurs XIII - Curriculum pdf (ca. 26 KB)

 

Letzte Änderung: 10.01.2017






Hier beginnt die Marginalspalte Suche und verschieden Module
Schnelleinstieg



Nächster Kurs
Kurs XIV: 14.03.2018
Kontakt
Akademie für Bildung und Personalentwicklung (ABiP)
Herrenberger Straße 85
72070 Tübingen
Dr. Ralf Mennekes
Tel. 07071 29-83575
Fax 07071 29-5319
E-Mail
Zum Lageplan
Weiterführende Links
Mehr zum Runterladen


Hier beginnt die Fusszeile - Impressum und Datenschutz