Hier beginnt der Kopfbereich - Meta-Navigation und Logos

Link zur UKT HomepageLogo EBERHARD KARLS UNIVERSITÄT TÜBINGEN
 
Kein Link zur Sprachversion EN EN


Hier beginnt die Unternavigation für den Bereich


Ihr Ausdruck wurde in der folgenden Navigationsebene erstellt:


Hier beginnt der Inhaltsbereich
Herzlich willkommen im Portal für unsere Kollegen und Partner in der Medizin!
Visual Content 1
Visual Content 2

Klinische Studien - Therapieforschungs-Zentrum

 

Das Therapieforschungs-Zentrum: Wir über uns
Patientenversorgung 90x90
Im April 2013 hat das ZSE Tübingen das Deutschland-weit erste Therapieforschungszentrum für seltene Erkrankungen gegründet, um für klinische Therapiestudien von seltenen Erkrankungen eine Infrastruktur zu schaffen.

Der Bedarf hierfür ist hoch, da seltene Erkrankungen wegen ihrer geringen Anzahl an Erkrankten bisher von der Pharmaindustrie und von der Wissenschaft nur unzureichend bedacht wurden.
 

 

In der Zusammenarbeit mit den Spezialzentren des ZSE und der medizinischen Infrastruktur des Universitätsklinikums Tübingen ist eine stärkere Bündelung der Forschung für einen schnellen Wissenstransfer in die klinische Anwendung und eine unmittelbare Einbeziehung von Patienten in frühe Therapiestudien möglich.

 

Durch eine eigenständige Studienkoordination mit gezielter Vernetzungsmöglichkeit von klinischen Studien der Spezialzentren sowie der zukünftigen Tagesklinik besteht erstmalig in Deutschland eine klinische Infrastruktur, die die klinische Testung von neuen oder bekannten Medikamenten für seltene Erkrankungen Disziplin übergreifend ermöglicht. Durch ein zentrales internes Studienmanagement wird der Zeitaufwand zur Testung von neuen Therapien deutlich reduziert. Das Therapieforschungszentrum stellt sich zudem als ein attraktives Forum für die pharmazeutische Industrie dar.

 

Kooperationen und Standards
TFZ2
Das TFZ Tübingen kooperiert mit dem Zentrum für Klinische Studien und dem Center for Pediatric Clinical Studies (CPCS) an der Universitätsklinik Tübingen. Dies ermöglicht die Nutzung gemeinsamer Studienressourcen. Entsprechend des geforderten Qualitätsstandards erfolgt die Durchführung klinischer Studien klinikumsweit nach den Leitlinien der "Guten klinischen Praxis" (Good Clinical Practice, GCP), den geltenden nationalen (AMG, MPG, GCP-V) und internationalen (ICH) regulativen Vorgaben.
 

 






Hier beginnt die Marginalspalte Suche und verschieden Module
Schnelleinstieg



Kontakt
Therapieforschungs-Zentrum, Zentrum für Seltene Erkrankungen
Frondsbergstraße 23
72070 Tübingen
Dr. Christine Jägle
Tel. 07071/29-85170
Fax 07071/29-5228
E-Mail
Zum Lageplan
Siehe auch
Weiterführende Links


Hier beginnt die Fusszeile - Impressum und Datenschutz