Hier beginnt der Kopfbereich - Meta-Navigation und Logos

Link zur UKT HomepageLogo EBERHARD KARLS UNIVERSITÄT TÜBINGEN
 


Hier beginnt die Unternavigation für den Bereich


Ihr Ausdruck wurde in der folgenden Navigationsebene erstellt:


Hier beginnt der Inhaltsbereich
Patienten  >> Zentren  
Willkommen am Universitätsklinikum Tübingen!
Visual Content 1
Visual Content 2

Südwestdeutsches Tumorzentrum – Comprehensive Cancer Center Tübingen-Stuttgart

Onkologisches Spitzenzentrum

Das CCC Tübingen-Stuttgart ist führend in der Behandlung und Begleitung von Krebspatienten und in der Krebsforschung. In unseren Tumorspezifischen Zentren ist die enge Kooperation von Spezialisten verschiedener Fachrichtungen gelebte Realität bei der täglichen Diagnostik und Therapie unserer onkologischen Patienten. Und wir sorgen dafür, dass Forschungsergebnisse schnell vom Labor zum Krankenbett kommen.

Die Deutsche Krebshilfe fördert das CCC Tübingen-Stuttgart als eines von 14 bundesweiten Onkologischen Spitzenzentren. Unser hoher Qualitätsstandard wird uns darüber hinaus in den vielen Zertifikaten nach den Anforderungen der Deutschen Krebsgesellschaft bescheinigt, deren Gültigkeit jährlich überprüft wird.

Unsere Webseiten informieren Sie über unsere Angebote und Aktivitäten. Sie richten sich an Patienten und Angehörige ebenso wie an Ärzte, Pflegepersonal, Forscher und die interessierte Öffentlichkeit.

Patientenversorgung - In besten Händen
Patientengespraech_268x180_2
  • Interdisziplinär abgestimmte Behandlung nach neuestem Kenntnisstand
  • Im Mittelpunkt steht der Patient
  • Psychoonkologische Unterstützung
  • Begleitung in allen Phasen der Erkrankung

  • Alles Wissenswerte dazu unter
    Behandlung
    Psychoonkologische AngeboteLink zu
  
 

 

Spitzenforschung - Krebs verstehen
F_Reagenzglaeser_268x180
  • Ergebnisse rasch vom Labor ans Krankenbett: Translationale Forschung
  • Klinische Studien
  • Biobank
  • Klinisches Krebsregister
  • Ludwig Hiermaier Stiftung für angewandte Krebsforschung

    CCC-Forschung
    Klinische Studien
  
 

 

Kompetenznetzwerk - Wissen, Erfahrung, Austausch
Tumorkonferenz_2
  • Qualifizierung der professionellen Helfer
  • Qualitätssicherung
  • Regionale Vernetzung
  • Veranstaltungen und Fortbildungen für Fachpublikum, Patienten und die interessierte Öffentlichkeit

    Veranstaltungen und Fortbildungen
  
 

 

Leitung

Prof. Dr. Daniel Zips

Sprecher des CCC Tübingen-Stuttgart

 

Andrea Seckinger

Geschäftsführerin

Tel. 07071 29-85235

Fax 07071 29-5225

 

Zentren des CCC Tübingen-Stuttgart
  • Universitäts-Brustzentrum
  • Zentrum für Dermatoonkologie (ZDO)
  • Zentrum für Gastrointestinale Onkologie (ZGO)
  • Zentrum für Gynäkologische Onkologie (ZGynO)
  • Zentrum für Kopf-Hals-Tumoren (ZKHT)
  • Zentrum für Maligne Lymphome
  • Zentrum für Neuroonkologie (ZNO)
  • Zentrum für Thoraxonkologie
  • Zentrum für Urogenitale Tumoren (ZUG)
  • Zentrum für Weichteilsarkome, GIST und Knochentumoren (ZWS)
Schwerpunkte
  • Tumorkonferenzen
  • Klinische Studien
  • Onkologische Leitlinien/SOPs
  • Besondere Behandlungs- und Diagnosemethoden
  • Psychoonkologischer Dienst für stationäre Patienten
  • Translationale Forschung
  • Fort- und Weiterbildungen für das betreuende Team
  • Dokumentation im Krebsregister
  • Psychosoziale Krebsberatungsstelle für die Zeit nach der Klinik
  • Palliativversorgung, Brückenpflege
  • Informationen für die Öffentlichkeit, Patiententage
 

 

Unser Partner
Logo_RBK_268x80
In Zusammenarbeit mit dem Robert-Bosch-Krankenhaus in Stuttgart verstehen wir uns als Impulsgeber für die Verbesserung der Versorgung von Krebskranken in der Region.
 

 

 

Die Besten in Deutschland
 

Das CCC Tübingen-Stuttgart ist eines der von der Deutschen Krebshilfe geförderten Onkologischen Spitzenzentren in Deutschland. Der Auszeichnung voraus ging eine intensive Prüfung durch ein internationales Gutachtergremium.

Zur hauseigenen Pressemeldung

Zur Pressemeldung der Dt. Krebshilfe 

 

Zertifikat als Onkologisches Zentrum
Logo_DKG_OZ
Die Qualitätsanforderungen der Deutschen Krebsgesellschaft an unsere Zentren werden jährlich überprüft.
Das Zertifikat als Pdf
Mehr dazu
 

 

Partnerstandort im Dt. Konsortium für translationale Krebsforschung

Im November 2010 wurde das CCC Tübingen-Stuttgart von einem internationalen Gutachtergremium im Auftrag des Bundesministeriums für Bildung und Forschung für das Deutsche Konsortium für translationale Krebsforschung ausgewählt.

Zur Pressemeldung

 

 

Aktuell: Erster 1,5 T MR-Linac in Tübingen installiert
MR-Linac_268x180
Ein neues Kapitel in der Krebsbehandlung wird aufgeschlagen: durch eine völlig neuartige Kombination eines Bestrahlungsgerätes mit einem 1.5 T Magnetresonanztomographen (MRT). Diese Kombination in einem Gerät erlaubt es erstmals in Echtzeit während der Bestrahlung den Tumor und die angrenzenden Normalgewebe mit der hohen Qualität der MRT sichtbar zu machen und damit den Behandlungsstrahl präzise auf den Tumor zu fokussieren und gleichzeitig gesundes Gewebe zu schonen.
Erste Patienten werden Ende 2017/Anfang 2018 behandelt werden können.
Zum SWR Aktuell Bericht vom 08.09.17
(Link zu )Zum Informationsflyer
 

 

 

 

Letzte Änderung: 09.11.2017






Hier beginnt die Marginalspalte Suche und verschieden Module
Schnelleinstieg



Palliative Care
+ + + + + 25.11.2017 + + + + + 11. Tübinger Fachtag Palliative Care: "Auf Messers Schneide - Über das Ringen um die richtige Entscheidung am Lebensende"
Link zum Programm unter "Siehe auch"
Zum Thema
Universitätsklinikum Tübingen im aktuellen Focus Krankenhausranking: bundesweit auf Platz 5 von 100 Plätzen - TOP Bewertungen für Brustkrebs, Darmkrebs, Hirntumoren, Prostatakrebs, Strahlentherapie u.a.
Zur Pressemeldung
Kontakt
CCC Tübingen-Stuttgart Geschäftsstelle
Herrenberger Straße 23
72070 Tübingen
Tel. 07071 29-85235 (keine Ambulanz)
Tel. Hotline 07071 29-87000
Fax 07071 29-5225
E-Mail
Zum Lageplan
Siehe auch
Weiterführende Links
Mehr zum Runterladen
Termine
Pressemeldungen


Hier beginnt die Fusszeile - Impressum und Datenschutz