deutsch english
Notfall Kinderintensivtransport
Pforte: 07071 29-83781
Abteilungen

Station 14

Onkologische Station

Auf unserer Station werden Kinder und Jugendliche mit hämatologischen oder onkologischen Erkrankungen behandelt:

Patienten und Eltern werden ausführlich über die Erkrankung ihres Kindes informiert und alle Fragen werden besprochen. Wir haben eine spezielle Seite zur Information über die Behandlung von Krebs bei Kindern und Jugendlichen zusammengestellt, die Sie ausführlich über unser Behandlungskonzept und alles Wissenswerte informiert.

Eltern können den ganzen Tag über bei ihren Kindern auf der Station sein und wenn diese unter 7 Jahre alt sind auch nachts. Ansonsten stehen für Übernachtungen in Fußnähe die Häuser vom Förderverein für krebskranke Kinder Tübingen e.V. zur Verfügung: das Elternhaus und das Familienhaus. Dort können auch gesunde Geschwister tagsüber bei Bedarf betreut werden.

Unser Pflegeteam zeigt Ihnen alle pflegerischen Tätigkeiten, die während der oft langen Therapie notwendig werden und mit denen Sie Ihr Kind und auch uns unterstützen können. Dies erfordert von allen Beteiligten oft sehr viel Geduld, Verständnis und Kompetenz.

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des psychosozialen Dienstes und der Seelsorge begleiten und unterstützen die Familien bei sozialrechtlichen Fragen und durch persönliche Gespräche und Beratung. Außerdem werden unsere Patienten von einem Team aus Physiotherapeuten und Erzieherinnen mitbetreut und v on den Lehrerinnen und Lehrer der Klinikschule unterrichtet.