deutsch english
Notfall Kinderintensivtransport
Pforte: 07071 29-83781
Abteilungen

Traumatologie - Kinderunfallchirurgie

Kinder haben einen natürlichen Bewegungsdrang. Daher sind Verletzungen im Kindesalter nicht selten. Betroffen sein können Weichteile, Knochen, Organe des Brustraumes und der Bauchhöhle sowie das Gehirn. Oberstes Ziel bei der Therapie dieser Verletzungen ist die „kindgerechte Behandlung“, die größtenteils andere Strategien und Methoden beinhaltet als in der Erwachsenenmedizin. Das gesamte Personal ist speziell in der Kindermedizin ausgebildet. Für die bildgebende Diagnostik stehen strahlensparende Röntgenanlagen und hochmoderne Ultraschallgeräte zur Verfügung, außerdem die Computertomographie und Kernspintomographie. Bei speziellen Verletzungen (z.B. Hand, Gesicht, Gehirn oder Augen) führen wir die Behandlung zusammen mit unseren Kollegen aus den entsprechenden Fachdisziplinen durch.

Zu unserem Behandlungsspektrum gehören:

Links