deutsch english
Notfall Kinderintensivtransport
Pforte: 07071 29-83781
Abteilungen

Weichteilsarkome

Hierunter wird eine große und sehr heterogene Gruppe von über 80 verschiedenen Tumoren zusammengefasst, welche an unterschiedlichen Orten und aus unterschiedlichen Gewebearten entstehen können. Hierbei unterscheidet man die Rhabdomyosarkome von den Non-Rhabdomyosarkomen, wobei die Rhabdomyosarkome zahlenmäßig die häufigste Tumorart darstellen. Bei der chirurgischen Behandlung dieser Tumoren sind zum Teil komplexe Operationsverfahren notwendig.

An unserer Abteilung werden sämtliche notwendige Verfahren in enger Kooperation mit den Nachbardisziplinen Kinderneurochirurgie und Tumororthopädie durchgeführt. Die zusätzliche Strahlentherapie erfolgt in enger Zusammenarbeit mit der Klinik für Radioonkologie.

Ansprechpartner für Patienten mit Weichteilsarkomen sind: