deutsch english
Notfall Kinderintensivtransport
Pforte: 07071 29-83781
Lehre

Untersuchungskurs Pädiatrie

Verantwortlich: Dr. med. Steffen Wiechers

Wenn im zweiten klinischen Semester des Medizinstudiums der Untersuchungskurs Pädiatrie absolviert wird, ist das für viele der erste Kontakt zur Pädiatrie. Darum legen wir Wert auf das Erlernen von Techniken, um einen Zugang zu den kindlichen Patienten zu finden. Das Anwenden kindgerechter Frage- und Untersuchungs-
techniken stellt den Schwerpunkt dieses Kurses dar.

Der Untersuchungskurs umfasst 5 x 2 Stunden. Montags erfolgt eine Einführung mit praktischen Übungen im Hörsaal, dienstags wird eine klinische Untersuchung am Kind auf Station durch erfahrene Kolleginnen und Kollegen ausführlich demonstriert. Mittwochs erlernen die Studierenden in der Abteilung Neonatologie die Untersuchung des Neugeborenen und des Säuglings, am Donnerstag werden Kinder unter Supervision eigenständig untersucht. Freitags erfolgt der kinderchirurgische Teil des Untersuchungskurses. Curriculum Kinderchirurgie

Die Lerninhalte des Untersuchungskurses werden am Semesterende im Rahmen einer zentralen praktischen Prüfung (objective structured clinical examination, OSCE) geprüft. Im interdisziplinären OSCE ist die Pädiatrie mit zwei Stationen vertreten.