Information zum Projekt

 
download

Aus-, Fort- und Weiterbildung / Krankenpflegeschulen

Vor dem Hintergrund des neuen Gesetzes zur Krankenpflegeausbildung zum 01.01.2004 und der neuen Finanzierungsform der Pflegeausbildung ab 2005, erteilte der Klinikumsvorstand der Stabsstelle im November 2003 den Auftrag zu einer Strukturuntersuchung der Krankenpflegeausbildung am UKT.
Auf der Basis einer umfassenden Ist-Analyse betreffend die drei am UKT befindlichen Pflegeschulen als auch das Angebot für Aus-, Fort- und Weiterbildung am UKT bzw. im regionalen Umfeld, verfasste die Stabsstelle ein Strukturkonzept für die Neugliederung der Aus-, Fort- und Weiterbildung am UKT. Ziel der zu beschreibenden Betriebskonzeption einer Akademie für Aus-, Fort- und Weiterbildung am Universitätsklinikum Tübingen muss sein, sowohl den hohen Ausbildungsstandard zu halten, als auch die Wirtschaftlichkeit zu verbessern.
 
Ansprechpartner
Frau Angelika Gsell, Telefon 87660
Herr Dr. Jens Maschmann, Telefon 87431
 
Dokumente im Downloadbereich
Keine