Titel
Datenschutzerklärung
 

Die folgenden Hinweise geben einen einfachen Überblick darüber, was mit Ihren personenbezogenen Daten passiert, wenn Sie unsere Website besuchen. Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Ausführliche Informationen zum Thema Datenschutz können Sie unserer unter diesem Text aufgeführten Datenschutzerklärung entnehmen.

Datenerfassung auf unserer Website
Verantwortlicher

Verantwortlich für die Erfassung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten auf unserer Website ist deren Betreiber. Dessen Kontaktdaten finden Sie im Impressum.

Umfang der Verarbeitung personenbezogener Daten

Für die Bereitstellung und Funktion unserer Website werden keine personenbezogenen Daten erhoben, es sei denn Sie geben diese explizit bekannt. Auf unserer Website ist dies für die Anmeldung am UKfiT Kursprogramm sowie am UKfiT-Check Programm notwendig.

Rechtliche Grundlage

Nach Artikel 6, Absatz 1 der EU-Datenschutzgrundverordnung verarbeiten wir personenbezogene Daten wenn:

  • eine Einwilligung der betroffenen Person vorliegt
  • die Verarbeitung zur Erfüllung eines Vertrages erforderlich ist dessen Vertragspartner die betroffene Person ist
  • die Verarbeitung zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich ist die auf Anfrage der betroffenen Person erfolgen
  • die Verarbeitung zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich ist der wir unterliegen
  • lebenswichtige Interessen der betroffenen Person oder einer anderen Person zu schützen sind
  • wir im öffentlichen Interesse handeln
  • dies in Verbindung mit der Ausübung öffentlicher Gewalt erfolgt
  • dies zur Wahrung unserer berechtigter Interessen oder der eines Dritten erforderlich ist, sofern nicht die Interessen oder Grundrechte und Grundfreiheiten der betroffenen Person, die den Schutz personenbezogener Daten erfordern, überwiegen, insbesondere dann, wenn es sich bei der betroffenen Person um ein Kind handelt
Löschung

Die erfassten personenbezogenen Daten werden gelöscht oder gesperrt sobald der Zweck der Speicherung entfällt oder die vom Gesetzgeber vorgegebenen Fristen zur Speicherung der Daten ablaufen.

Art der Datenerfassung
Eingabe in Formulare

Personenbezogene Daten werden erhoben indem Sie uns diese mitteilen. Auf unserer Website ist dies für die Anmeldung am UKfiT Kursprogramm sowie am UKfiT-Check Programm notwendig.

Zweck der Datenerfassung

Die von Ihnen eingegebenen Daten im Rahmen einer UKfiT Kursanmeldung oder einer Anmeldung zum UKfiT-Check Programm dienen ausschießlich der Administration und Abrechnung Ihrer Anmeldung. Im Detail werden erfasst:

  • Für die Anmeldung zum UKfiT Kursprogramm
    • Gebuchte Kurse
    • Zeitpunkt der Anmeldung
    • Name
    • Adresse
    • Telefonnummer
    • Email
    • Arbeitgeber
    • Mitarbeiter-Nummer (für Beschäftigte des UKT)
    • Kontodaten
  • Für die Anmeldung zum UKfiT-Check Programm
    • Zeitpunkt der Anmeldung
    • Name
    • Adresse
    • Telefonnummer
    • Email
    • Arbeitgeber
    • Mitarbeiter-Nummer
Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte

Falls Sie einen Kursplatz erhalten haben ist es bei einer Anmeldung zum UKfiT Kursprogramm notwendig Teile der von Ihnen angegebenen Daten an Dritte weiterzugeben. Das sind im Detail:

  • Name, Telefonnummer und Email werden an den Kursleiter der von Ihnen gebuchten Kurse weitergegeben.
  • Falls Sie einen anderen Arbeitgeber als das UKT angegeben haben erhält dieser Ihren Namen sowie die von Ihnen gebuchten Kurse.
Verwendung von Cookies

Wir setzen in einigen Bereichen Cookies ein. Auch auf verlinkten Seiten können möglicherweise Cookies zum Einsatz kommen, ohne dass wir Sie vorher darauf hinweisen können.

Cookies sind Datensätze, die vom Webserver an den Webbrowser des Nutzers gesandt und dort für einen späteren Abruf gespeichert werden. Ob Cookies gesammelt werden können, bestimmen Sie selbst, indem Sie Ihren Browser in der Weise einstellen, dass Sie vor dem Speichern eines Cookies informiert werden und eine Speicherung erst erfolgt, wenn Sie dies ausdrücklich akzeptieren.

Wir verwenden Cookies für die Anmeldung zu den UKfiT Kursen sowie zum UKfiT-Check Programm. Die Cookies werden entweder mit Bestätigung der Anmeldung gelöscht oder verlieren nach einer Stunde Inaktivität ihre Gültigkeit.

Ihre Rechte
Auskunftsrecht

Sie haben das Recht jederzeit und unentgeltlich Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten zu erhalten, einschließlich Herkunft und Empfänger Ihrer Daten sowie den Zweck der Datenverarbeitung. (Art. 15 DSGVO)

Berichtigung, Sperrung und Löschung

Sie haben nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen ein Recht auf Berichtigung (Art. 16 DSGVO), Sperrung und Löschung (Art. 17 DSGVO) Ihrer personenbezogenen Daten.

Einschränkung der Verarbeitung

Sie haben das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 DSGVO) Ihrer Daten.

Widerrufsrecht

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung. Sie können diese bereits erteilte Einwilligung nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen jederzeit widerrufen.

Datenübertragbarkeit

Sie haben das Recht auf Übertragbarkeit der von Ihnen bereitgestellten Daten nach Art. 20 DSGVO.

Ihre Anfrage richten Sie bitte schriftlich oder per E-Mail an:

Universitätsklinikum Tübingen
Datenschutzbeauftragter
Geissweg 3
72076 Tübingen
Tel.: +49 7071 29-87667
Email: Hier klicken
Beschwerderecht

Des Weiteren steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu:

Landesdatenschutzbeauftragte für den Datenschutz
und die Informations-freiheit Baden-Württemberg
Postfach 102932
70025 Stuttgart
Tel.: +49 711 615541-0
Email: Hier klicken