Sie möchten den Bundesfreiwilligendienst am UKT leisten?

Breit gefächertes Angebot!

Als Krankenhaus der Maximalversorgung ist es uns möglich, Ihnen ein breit gefächertes Angebot an Bundesfreiwilligendienstplätzen anzubieten. Die Vielzahl an Kliniken, Instituten, Laboren, Verwaltungs- und Gebäudemanagement- bereichen, in unserer Akademie für Bildung und Personalentwicklung, im zentralen Fuhrpark und in unserer Universitätsapotheke eröffnen interessante Einsatzmöglichkeiten.

Sie können hier zum Beispiel die Zeit zwischen der Schulentlassung und dem Ausbildungs- oder Studiumsbeginn und natürlich auch zur beruflichen Orientierung sinnvoll nutzen.

Anerkannte Bundesfreiwilligendienststelle

Das Universitätsklinikum Tübingen war seit 1961 eine anerkannte Zivildienststelle und ist damit automatisch auch als Bundesfreiwilligendienststelle anerkannt.

Die Zivildienstleistenden sind zu einer festen Größe im Uniklinikum geworden und ihr Dienst am Menschen wurde von allen Beschäftigten geschätzt. Sie haben in den letzten Jahrzehnten dazu beigetragen, den Patientinnen und Patienten mehr Behandlungsqualität und Betreuung zu bieten und waren auch in anderen Tätigkeitsbereichen (z.B. im Labor, im Gebäudemanagement, u.v.a.m.) eine wertvolle Unterstützung für unser Personal. Die allgemeine Wehrpflicht und somit auch der Zivildienst wurden mit Ablauf des 30.06.2011 ausgesetzt und an ihrer Stelle von der Bundesregierung der Bundesfreiwilligendienst eingeführt.

Wer kann Bundesfreiwilligendienst leisten?
Seit 1. Juli 2011 können nun Männer und Frauen aller Altersgruppen nach Vollendung der Vollzeitschulpflicht diesen Dienst ableisten.
Wie bei den Jugendfreiwilligendiensten (FSJ/FÖJ) soll der Einsatz in der Regel zwölf, mindestens sechs und höchstens 18 Monate dauern.
Sofern die Freiwilligen das 27. Lebensjahr abgeschlossen haben, ist auch eine Teilzeittätigkeit von mehr als 20 Wochenstunden möglich.

Der Bundesfreiwilligendienst kann genau das Richtige für Sie sein, egal ob Sie nun direkt von der Schule kommen und noch keine berufliche Perspektive haben, keinen Ausbildungs- oder Studienplatz finden, derzeit arbeitslos sind, nach Kindererziehungszeiten einen (Wieder-)Einstieg in den Beruf suchen, sich eine berufliche Neuorientierung oder z.B. als (Früh-)Rentner eine Zuverdienstmöglichkeit wünschen.

Das ZZMK bietet verschiedene Stellen an. Bei Interesse nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.
Sie können sich auf folgende Stellen bewerben:

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Vielen Dank

Zurück Zurück Drucken Drucken nach oben Nach oben english site English

Letztes Update der Seite am 22 Nov 2017



© ZZMK Tübingen