Betreute Promotionsarbeiten
Nachname
Vorname
Betreuer
Thema / Arbeitstitel
Link
Kotschner Reinhard Prof. Dr. Dr. Jürgen Hoffmann Die Wertigkeit klinischer und computertomographischer Befunde für die prätherapeutische Stadieneinteilung bei Mundhöhlen- und Lippenkarzinomen
[Keine Beschreibung eingegeben]
Zeiher Markus Prof. Dr. Dr. Jürgen Hoffmann Lymphangiome im Kopf- und Hals-Bereich
[Keine Beschreibung eingegeben]
Große-Sender Stephan Prof. Dr. Dr. Jürgen Hoffmann Hämangiome im Kopf-Hals-Bereich, Retrospektive Analyse von 433 Fällen
[Keine Beschreibung eingegeben]
Müller Ulrike Prof. Dr. Dr. Jürgen Hoffmann Therapie zentraler Mittelgesichtsfrakturen und frontobasaler Frakturen an der Klinik und Poliklinik für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie des Universitätsklinikums Tübingen
[Keine Beschreibung eingegeben]
Ulrich Bodo Prof. Dr. Dr. Jürgen Hoffmann Die Bedeutung der Panendoskopie für die Tumorausbreitungsdiagnostik bei Tumoren im Kiefer- und Gesichtsbereich
[Keine Beschreibung eingegeben]
Soko Freddy Prof. Dr. Dr. Jürgen Hoffmann Unterkieferfrakturen, Patientengut sowie diagnostische und therapeutische Konzepte in den Jahren 1988 bis 1992
[Keine Beschreibung eingegeben]
Wohlwender Irina Prof. Dr. Dr. Jürgen Hoffmann Frakturen des Gesichtsschädels – Klassifikation, Therapie und Behandlungsergebnis
[Keine Beschreibung eingegeben]
Adam Christian Prof. Dr. Dr. Jürgen Hoffmann Tumoren im Mund-, Kiefer- und Gesichtsbereich unter spezieller Berücksichtigung von Platten-epithelkarzinomen – Datenbankgestützte Dokumentation
[Keine Beschreibung eingegeben]
Baghi Mehran Prof. Dr. Dr. Jürgen Hoffmann Evaluation der 18 Tc-Knochenszintigraphie im Rahmen des prätherapeutischen Stagings oropharyngealer Karzinome
[Keine Beschreibung eingegeben]
Dietz Michael Prof. Dr. Dr. Jürgen Hoffmann Prognostische Bedeutung der Angiogenese beim Mundhöhlenkarzinom – Immunhistochemische Untersuchungen unter Verwendung des Endothelmarkers CD34
[Keine Beschreibung eingegeben]
Esser Nina Prof. Dr. Dr. Jürgen Hoffmann Katamnestische Untersuchung von Unterkieferfrakturen in den Jahren 1993 bis 1997
[Keine Beschreibung eingegeben]
Storzer Susanne Prof. Dr. Dr. Jürgen Hoffmann Epidemiologie, Ätiologie und Symptomatik von Gesichtsschädelfrakturen – eine prospektive Studie
[Keine Beschreibung eingegeben]
Wagner Jan Hendrik Prof. Dr. Dr. Jürgen Hoffmann Gesichtsschädelverletzungen – Epidemiologie, Häufigkeit, Ursachen und Therapie, eine retrospektive Analyse von 2787 an der Klinik und Poliklinik für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie in Tübingen behandelten Frakturen
[Keine Beschreibung eingegeben]
Adam Christian Prof. Dr. Dr. Jürgen Hoffmann Klinische und sonographische Verlaufskontrolle nach Verwendung resorbierbarer Osteosynthesematerialien (PDLLA) im Gesichts- und Hirnschädelbereich
[Keine Beschreibung eingegeben]
Stoll Carola Prof. Dr. Dr. Jürgen Hoffmann Plattenepithelkarzinome im Kopf-Hals-Bereich, eine retrospektive Studie zur Tumordokumentation mit Hilfe der ADT-Bögen (Version III)
[Keine Beschreibung eingegeben]
Westendorff Carsten Prof. Dr. Dr. Jürgen Hoffmann Experimentelle Untersuchungen zur computergestützten Planung und bilddatengestützten Navigation bei enossalen Implantatlagerpräparationen
[Keine Beschreibung eingegeben]
Rohleder Sandra Elna Prof. Dr. Dr. Jürgen Hoffmann Bedeutung des Proliferationsmarkers MIB-1 für die individuelle Überlebenszeitprognose bei Patienten mit Mundhöhlenkarzinomen
[Keine Beschreibung eingegeben]
Dannemann Christine Prof. Dr. Dr. Jürgen Hoffmann Die Rolle der Panendoskopie für Patienten mit Plattenepithelkarzinom im Kopf-Hals-Bereich
[Keine Beschreibung eingegeben]
Schietinger Marco Prof. Dr. Dr. Jürgen Hoffmann Messung der Dosisexposition bei radiologischen Untersuchungen in der Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie mit hochempfindlichen Thermoluminiszensdosimetern
[Keine Beschreibung eingegeben]
Hänssler Anja Prof. Dr. Dr. Jürgen Hoffmann Klinische und apparative Diagnostik iatrogener parodontaler Schädigungen - eine prospektive Untersuchung endotracheal intubierter Patienten
[Keine Beschreibung eingegeben]
Bleicher  Anke Prof. Dr. Dr. Jürgen Hoffmann Bedeutung der immunhistochemisch zu bestimmenden Marker c-MET & Glut-1 beim Mundhöhlenkarzinom
Schmid Judith Prof. Dr. Dr. Jürgen Hoffmann Diagnose und Therapie bei Patienten mit vaskulären Anomalien
Kansy Katinka Prof. Dr. Dr. Jürgen Hoffmann Die Bedeutung von Hypoxie induzierbarem Faktor 1 und 2 alpha für Diagnostik, Therapieansprechen und Prognose bei Plattenepithelkarzinomen der Mundhöhle
Neuschl Matthias Prof. Dr. Dr. Jürgen Hoffmann Datenbankgestützte Analyse der Indikation, Ergebnisse und Risikofaktoren mikrochirurgischer Rekonstruktionen im Mund-, Kiefer- und Gesichtsbereich
Deiss Timo Prof. Dr. Dr. Jürgen Hoffmann Einfluss der anatomischen Verlagerungsform auf die postoperative Wundheilung bei der operativen Entfernung von Weisheitszähnen: Eine retrospektive Studie
Przybille Irina Prof. Dr. Dr. Jürgen Hoffmann Retrospektive Erhebung von Patienten mit Mundhöhlenkarzinomen (1990 - 2005)
Keimer Kurt Prof. Dr. Dr. Jürgen Hoffmann Datenbankgestützte Dokumentation von Gesichtsschädelfrakturen
Schaal Thomas Prof. Dr. Dr. Jürgen Hoffmann Bewertung polarographischer Messungen (LICOX) zur Perfusionskontrolle mikrochirurgisch reanastomosierter Transplantate
Hirn Boris Prof. Dr. Dr. Jürgen Hoffmann
Dr. rer. nat. Dorothea Alexander
Magnetische Zellseparationen und Untersuchungen des Differenzierungspotentials der entstehenden Subpopulationen 
Klumpp Florian Prof. Dr. Dr. Jürgen Hoffmann
Dr. rer. nat. Dorothea Alexander
Vergleich von BMP-4 versus BMP-2 auf die osteogene Differenzierung von Periostzellen 
Kalkreuter Phillip Prof. Dr. Dr. Jürgen Hoffmann
Dr. rer. nat. Dorothea Alexander
Einfluss von BMP-2 auf die osteogene Differenzierung von Periostzellen
Seethaler Andreas Prof. Dr. Dr. Jürgen Hoffmann Messung der Dosisbelastung bei radiologischen Untersuchungen in der Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie mit hochempfindlichen Thermolumineszenzdosimetern
Schäfer Fabian Prof. Dr. Dr. Jürgen Hoffmann
Dr. rer. nat. Dorothea Alexander
Veränderung von Oberflächenantigenen während der Osteogenese von Periostzellen
Hornberger Katrin Prof. Dr. Dr. Jürgen Hoffmann Frontobasale Verletzungen – retrospektive Analyse der Verletzungsmuster und Therapiestrategien

Zurück Zurück Drucken Drucken nach oben Nach oben english site English

Letztes Update der Seite am 19 Jan 2018



© ZZMK Tübingen