Hier beginnt der Kopfbereich - Meta-Navigation und Logos

Link zur UKT HomepageLogo EBERHARD KARLS UNIVERSITÄT TÜBINGEN
 
Kein Link zur Sprachversion EN EN


Hier beginnt die Unternavigation für den Bereich


Ihr Ausdruck wurde in der folgenden Navigationsebene erstellt:


Hier beginnt der Inhaltsbereich
Willkommen im Forschungsportal
Visual Content 1
Visual Content 2

Das Fortbildungsangebot 2008

Hier finden Sie Informationen zu vergangenen Aktivitäten und Veranstaltungen des Geriatrischen Zentrums.

18. Gerontopsychiatrische Arbeitstagung am 05.07.2008

Hier finden Sie das vollständige Tagungsprogramm:

Tagungsprogramm (pdf ca.113 KB).

 

Vorträge
Referenten Link

Auswirkungen der Pflegereform

2008 für die Demenzversorgung

in Baden-Württemberg

Stefanie Lohrmann,

Dipl. Betriebswirtin (FH)

Geschäftsführerin der

Altenhilfe Tübingen gGmbH

pdf, 1,09 MB

Beratung und Unterstützung für

Angehörige von dementiell

erkrankten Menschen

Dipl.-Psych. Claudia Braun

Leiterin der Beratungsstelle

für ältere Menschen und deren

Angehörige e.V., Tübingen

pdf, 69,6 KB

Ergotherapeutische Behandlungs-

ansätze bei Demenzerkrankung

Sebastian Voigt-Radloff,

Ergotherapeut (M.Sc.),

Leitender Ergotherapeut,

Geriatr. Zentrum UKFreiburg

pdf, 267 KB
Aktive Gesundheitsförderung im Alter

PD Dr. Gerhard Eschweiler

Oberarzt an der Universitäts-

klinik f. Psychiatrie u. Psychotherapie,
komm. Leiter der Geschäftsstelle des

Geriatrischen Zentrums am UKT

pdf, 1,41MB

 

Fortbildungsangebot für das 1. Halbjahr 2008
 
Datum Veranstaltung Referent
20.02.2008
Supervision für Pflegende- Umgang mit schwierigen Patienten PD. Dr. G.W. Eschweiler (Alterspsychiater),UKT
02.04.2008 Rückfallschutz vor depressiven Episoden bei Älteren (SALOME-Studie)
 PD. Dr. G.W. Eschweiler (Alterspsychiater),UKT
02.04.2008 Vortrag: "Aktive Gesundheitsförderung im Alter"

Dr. G. Kusch, OA  der Tropenklinik Paul-Lechler-Krankenhaus, Tübingen

06.05.2008 Informationsveranstaltung "Aktive Gesundheitsförderung im Alter - Ein neuartiges Präventionsprogramm"
Dr. G Kusch, U. Eggert, B. Eißler, H. Zonaras, Geriatrisches Zentrum am UKT
18.06 2008 Ernährung im Alter und im hohen Alter. Gemeinsame Veranstaltung mit den Kreisärzteschaften Tübingen und Reutlingen
Verschiedene
05.07.2008

18. Gerontopsychiatrische Arbeitstagung. Pflegereform 2008 und Angehörigenarbeit: Verbesserung der häuslichen Versorgung Demenzkranker

Verschiedene, siehe Tagungsprogramm  

 

Fortbildungsangebote für das  2. Halbjahr 2008
 
Datum
Veranstaltung
Referent
16.09.2008   "Aktive Gesundheitsföderung im Alter" Dr. G Kusch, U. Eggert, B. Eißler, H. Zonaras, Geriatrisches Zentrum am UKT
26.09.2008 Vortrag zur Information über das Präventionsprogramm "Aktive Gesundheitsförderung im Alter"
U. Eggert (Physiotherapeut), Bad Sebastiansweiler
27.09.2008 Vortrag zur Information über das Präventionsprogramm "Aktive Gesundheitsförderung im Alter" PD. Dr. G.W. Eschweiler (Alterspsychiater), UKT
06.10.2008  "Jour fixe" - "Demenz und Bewegung- wir können unserem Leben nicht mehr Tage geben, aber unseren Tagen mehr Leben".
B. Huttenlocher-Grön (Erzieherin und Feldenkrais-Lehrerin), Tübingen
01.10.2008

17. Geriatrietag des Landes Baden-Württemberg in Freiburg. Vortrag:"Antidementiva"

PD. Dr. G.W. Eschweiler (Alterspsychiater), UKT
14.10.2008  "Aktive Gesundheitsföderung im Alter"
Dr. G Kusch, U. Eggert, B. Eißler, H. Zonaras, Geriatrisches Zentrum am UKT
15.10.2008
Supervision für Pflegende- Umgang mit schwierigen Patienten

PD Dr. G.W. Eschweiler (Alterspsychiater), UKT

 

03.11.2008  "Jour fixe"- "Neues aus der  Alzheimerforschung"
Priv.Doz. Dr. Elke Richartz-Salzburger (Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie, Klinische Geriatrie).
18.11.2008 Psychotherapie bei Älteren

PD Dr. G.W. Eschweiler, (Alterspsychiater)

Dipl.-Psych. Dr. C. Morawetz, (Psychotherapeutin), H. Eckert (Fachkrankenpfleger), UKT

26.11.2008 Vortrag zur Information über das Präventionsprogramm "Aktive Gesundheitsförderung im Alter" H. Zonaras, Dipl.-Sozialpädagogin (FH), Geriatrisches Zentrum am UKT
03.12.2008 Aktuelles zur Patientenverfügung
Dr. J.M.Hahn, CA Paul-Lechler-Krankenhaus, Prof. Dr. med.G. Marckmann UKT, R. Niekrawietz, Rechtsanwalt, Tübingen
08.12.2008
Demenzkranke in ihrer letzten Lebensphase begleiten
T. Frank (Krankenschwester, Pain-Nurse, Beraterin für Ethik im Gesundheitswesen, Moderatorin Palliative Praxis), Tropenklinik Paul-Lechler-Krankenhaus, Tübingen
 

 






Hier beginnt die Marginalspalte Suche und verschieden Module
Schnelleinstieg





Hier beginnt die Fusszeile - Impressum und Datenschutz
Cookie Einstellungen
Bitte treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren.
Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter HILFE.
 
Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen.

Cookies zulassen:
Wir setzen Analysetools (Google Analytics, Matomo) ein, um Besucher-Informationen wie z.B. Browser, Land, oder die Dauer, wie lange ein Benutzer auf unserer Seite verweilt, zu messen. Ihre IP-Adresse wird anonymisiert übertragen, die Verbindung zu Google ist verschlüsselt.

Nur notwendige Cookies zulassen:
Wir verzichten auf den Einsatz von Analysetools. Es werden jedoch technisch notwendige Cookies, die eine reibungslose Navigation und Nutzung der Webseite ermöglichen, gesetzt (beispielsweise den Zugang zum zugangsbeschränkten Bereich erlauben).

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit auf der Seite Datenschutzerklärung ändern. Zum Impressum.

Zurück

Cookies zulassen Nur notwendige Cookies zulassen