Hier beginnt der Kopfbereich - Meta-Navigation und Logos

Link zur UKT HomepageLogo EBERHARD KARLS UNIVERSITÄT TÜBINGEN
 
Kein Link zur Sprachversion EN EN


Hier beginnt die Unternavigation für den Bereich


Ihr Ausdruck wurde in der folgenden Navigationsebene erstellt:


Hier beginnt der Inhaltsbereich
Willkommen im Forschungsportal
Visual Content 1
Visual Content 2

Das Fortbildungsjahr 2014

Hier finden Sie Informationen zu vergangenen Aktivitäten und Veranstaltungen des Geriatrischen Zentrums.

22. Gerontopsychiatrische Arbeitstagung am 02.07.2014

Hier finden Sie das vollständige Tagungsprogramm:

Zum Tagungsprogramm (pdf 207KB)

Veranstaltungen im 1. Halbjahr 2014
Datum VeranstaltungReferent
09.01.2014

Treffen der Alzheimer-Angehörigengruppe

Tübingen e.V.

Dipl.-Psychologin C. Braun,

Beratungsstelle für ältere Menschen, Tübingen

09.01.2014 Jour fix Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht

Geriatrisches Zentrum am Universitätsklinikum Tübingen, Paul-Lechler-Krankenhaus,  Unabhängige Patientenberatung Tübingen e.V.,

Prof. Dr. G.W. Eschweiler

und Dipl.-Sozialpädagogin H. Zonaras

06.02.2014 Treffen der Alzheimer-Angehörigengruppe Tübingen e.V.

Dipl.-Psychologin C. Braun,

Beratungsstelle für ältere Menschen, Tübingen

06.02.2014 Jour fix Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht

Geriatrisches Zentrum am Universitätsklinikum Tübingen, Paul-Lechler-Krankenhaus,  Unabhängige Patientenberatung Tübingen e.V.,

OA Dr. Metzger und

P. Häußer, Klinikseelsorger i.R.

03.03.2014

50plus:gesund und geistig fit: Medizinische Vorsorge

Prof. Dr. G.W. Eschweiler, UKT

06.03.2014

Treffen der Alzheimer-Angehörigengruppe

Tübingen e.V.

Dipl.-Psychologin C. Braun,

Beratungsstelle für ältere Menschen, Tübingen

06.03.2014

Jour fix Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht

Geriatrisches Zentrum am Universitätsklinikum Tübingen, Paul-Lechler-Krankenhaus,  Unabhängige Patientenberatung Tübingen e.V.,

Prof. Dr. G.W. Eschweiler oder OA Dr. Metzger und Dipl.-Sozialarbeiterin U. Gottwald

10.03.2014

50plus:gesund und geistig fit: Gesunde Ernährung

B. Eissler, Diätassistentin, UKT

 

17.03.2014 50plus:gesund und geistig fit: Bewegung und Aktivität

Prof. Dr. D. Berg, UKT

19.03.2014

Neues zur Therapie von psychischen Erkrankungen älterer Menschen.

Gemeinsame Fortbildungsveranstaltung
des Geriatrischen Zentrums
am Universitätsklinikum Tübingen
mit der Kreisärzteschaft
Tübingen/Reutlingen

Prof. Dr. G.W. Eschweiler, UKT u.a.

24.03.2014 50plus:gesund und geistig fit:Soziale Aktivitäten

Dr. Dipl.-Psych. R. Niebler, UKT

03.04.2014 Treffen der Alzheimer-Angehörigengruppe Tübingen e.V.

Dipl.-Psychologin C. Braun,

Beratungsstelle für ältere Menschen, Tübingen

03.04.2014 Jour fix Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht

Geriatrisches Zentrum am Universitätsklinikum Tübingen, Paul-Lechler-Krankenhaus,  Unabhängige Patientenberatung Tübingen e.V.

Prof. Dr. G.W. Eschweiler oder

OA Dr. F. Metzger und P. Häußer,

Klinikseelsorger i.R.

 08.05.2014 Jour fix Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht

Geriatrisches Zentrum am Universitätsklinikum Tübingen, Paul-Lechler-Krankenhaus,  Unabhängige Patientenberatung Tübingen e.V.

Prof. Dr. G.W. Eschweiler oder OA Dr. F. Metzger und Dipl.-Sozialarbeiterin U. Gottwald

 08.05.2014

Treffen der Alzheimer-Angehörigengruppe

Tübingen e.V.

Dipl.-Psychologin C. Braun, Beratungsstelle für ältere Menschen, Tübingen

 05.06.2014

Treffen der Alzheimer-Angehörigengruppe

Tübingen e.V. 

Dipl.-Psychologin C. Braun, Beratungsstelle für ältere Menschen, Tübingen 
05.06.2014

Jour fix Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht

Geriatrisches Zentrum am Universitätsklinikum Tübingen, Paul-Lechler-Krankenhaus,  Unabhängige Patientenberatung Tübingen e.V.

Prof. Dr. G.W. Eschweiler oder OA Dr. F. Metzger und Dipl.-Sozialpädagogin H. Zonaras

02.07.2014

24. Gerontopsychiatrische Arbeitstagung. Die ambulante multiprofessionelle Versorgung geriatrischer Patienten

s.o.
03.07.2014 Jour fix Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht

Geriatrisches Zentrum am Universitätsklinikum Tübingen, Paul-Lechler-Krankenhaus, Unabhängige Patientenberatung Tübingen e.V.

Prof. Dr. G.W. Eschweiler oder OA Dr. F. Metzger und P. Häußer,

Klinikseelsorger i.R.

03.07.2014

Treffen der Alzheimer-Angehörigengruppe

Tübingen e.V.

Dipl.-Psychologin C. Braun,

Beratungsstelle für ältere Menschen, Tübingen

Weitere regelmäßige Veranstaltungen des Geriatrischen Zentrums waren
  • Jeweils am 2. Donnerstag im Monat das Geriatrische Board.
  • Jeweils am Jeden 3. Donnerstag im Monat die Geriatrisch-neurologisch-psychologische Fallkonferenz.
  • Interne Fortbildungen auf den Stationen.
    Siehe dazu
  • Nachmittage für ältere Menschen in der Tagesklinik Wielandshöhe.
    Siehe dazu
Welt-Alzheimer-Tag 2014:

Hier finden Sie das vollständige Fortbildungsprogramm:

Zum Fortbildungsprogramm (pdf 183 KB)

Veranstaltungen im 2. Halbjahr 2014
Datum       Veranstaltung

Referent

07.08.2014

Treffen der Alzheimer-Angehörigen-

gruppe Tübingen e.V.

Dipl.-Psychologin C. Braun,

Beratungsstelle für ältere Menschen, Tübingen

07.08.2014

Jour fix Patientenverfügung und

Vorsorgevollmacht

Geriatrisches Zentrum am Universitätsklinikum Tübingen, Paul-Lechler-Krankenhaus, Unabhängige Patientenberatung Tübingen e.V.

Prof. Dr. G.W. Eschweiler oder OA Dr. F. Metzger und Dipl.-Sozialpädagogin H. Zonaras

04.09.2014 Treffen der Alzheimer-Angehörigengruppe Tübingen e.V.

Dipl.-Pädagogin M. Marstaller, Beratungsstelle für ältere Menschen, Tübingen

04.09.2014 Jour fix Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht

Geriatrisches Zentrum am Universitätsklinikum Tübingen, Paul-Lechler-Krankenhaus, Unabhängige Patientenberatung Tübingen e.V.

Prof. Dr. G.W. Eschweiler oder OA Dr. F. Metzger und Dipl.-Sozialarbeiterin U. Gottwald

19.09.2014

Update Demenz 2014

zum Welt-Alzheimer-Tag

 s.o.
02.10.2014

Jour fix Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht

Geriatrisches Zentrum am Universitätsklinikum Tübingen, Paul-Lechler-Krankenhaus, Unabhängige Patientenberatung Tübingen e.V.

Prof. Dr. G.W. Eschweiler oder OA Dr. F. Metzger und P. Häußer,

Klinikseelsorger i.R.

02.10.2014 Treffen der Alzheimer-Angehörigengruppe Tübingen e.V. Dipl.-Pädagogin M. Marstaller, Beratungsstelle für ältere Menschen, Tübingen
20.10.2014

Vortragsreihe am Montag: Rechtliche Vorsorge bei demenzieller Erkrankung.

F. Haussecker (Jurist), Betreuungsverein LKR Tübingen.

06.11.2014 Treffen der Alzheimer-Angehörigengruppe Tübingen e.V. Dipl.-Pädagogin M. Marstaller, Beratungsstelle für ältere Menschen, Tübingen
06.11.2014

Jour fix Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht

Geriatrisches Zentrum am Universitätsklinikum Tübingen, Paul-Lechler-Krankenhaus, Unabhängige Patientenberatung Tübingen e.V.

Prof. Dr. G.W. Eschweiler oder OA Dr. F. Metzger und Dipl.-Sozialpädagogin H. Zonaras

01.12.2014

Vortragsreihe am Montag Demenz-was bedeutet die Erkrankung für die Angehörigen

G. Schaal (Dipl.Päd.) Beratungsstele für ältere Menschen und deren Angehörige e.V. Tübingen
04.12.2014 Treffen der Alzheimer-Angehörigengruppe Tübingen e.V.Treffen der Alzheimer-Angehörigengruppe Tübingen e.V. Dipl.-Pädagogin M. Marstaller, Beratungsstelle für ältere Menschen, Tübingen
04.12.2014 Jour fix Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht

Geriatrisches Zentrum am Universitätsklinikum Tübingen, Paul-Lechler-Krankenhaus, Unabhängige Patientenberatung Tübingen e.V.

Prof. Dr. G.W. Eschweiler oder OA Dr. F. Metzger und Dipl.-Sozialarbeiterin U. Gottwald

 

 






Hier beginnt die Marginalspalte Suche und verschieden Module
Schnelleinstieg





Hier beginnt die Fusszeile - Impressum und Datenschutz