Hier beginnt der Kopfbereich - Meta-Navigation und Logos

Link zur UKT HomepageLogo EBERHARD KARLS UNIVERSITÄT TÜBINGEN
 
Kein Link zur Sprachversion EN EN


Hier beginnt die Unternavigation für den Bereich


Ihr Ausdruck wurde in der folgenden Navigationsebene erstellt:


Hier beginnt der Inhaltsbereich
Willkommen im Studierenden Portal!
Visual Content 1
Visual Content 2

Evaluation

Tübinger Evaluation der Lehrveranstaltungen und Dozenten

Entsprechend der Vorgaben der Approbationsordnung für Ärzte als auch der Studienordnung der MFT sind die Studierenden bei der Bewertung der Qualität der Lehre zu beteiligen. Die Ergebnisse und Bewertungen sollen veröffentlicht werden. Auch die neue Approbationsordnung für Ärzte (ÄAppO) schreibt Evaluationen vor.

 

Seit dem Sommersemesters 2003 stellt sich die Lehre an der Medizinischen Fakultät Tübingen konsequent und flächendeckend dem Feedback der Studierenden. Jeder der über  800 Lehrenden soll von individuellem Lob, Kritik und von konkreten Verbesserungsvorschlägen der 2.500 Studierenden profitieren können. Dabei wird sowohl Fachbeziogen als auch Dozentbezogen evaluiert.

Die Online-Evaluation TUEVALON

Die Medizinische Fakultät Tübingen evaluiert professionell mit "tuevalon" (Tuebinger Evaluation Online), einem internetbasierten Evaluationssystem. Jedes Semester werden alle curricularen Lehrveranstaltungen ausgewertet. Damit geht die Medizinische Fakultät über die Anforderungen in der 2004 festgelegten Satzung über die Lehrevaluation der Universität Tübingen hinaus. Eine effektive Evaluation aller curricularen Veranstaltungen mit Bewertungen der beteiligten Dozierenden setzt voraus, dass erfasst wird

1. welche Veranstaltungen (inkl. Unterricht in Kleingruppen) stattfinden und zu welchem Zeitpunkt sie enden,
2. welche Gruppen von Studierenden teilgenommen haben und
3. welche Dozierenden an der Lehre beteiligt waren.
4. dass die Anonymität der Beteiligten gesichert ist.

Durch die studentische Lehrveranstaltungsevaluation erfolgt die Erfassung und Abbildung des Lehrbetriebes an der medizinischen Fakultät der Universität Tübingen. Die Ergebnisse von über 50.000 Fragebögen pro Jahr werden so ausgewertet, dass

  • die Bewertung der Veranstaltung durch die Studierenden dokumentiert wird (veranstaltungsbezogene Evaluation) und zusätzlich
  • die Lehrleistung der Dozierenden an der medizinischen Fakultät evaluiert und dokumentiert wird (dozierendenbezogene Evaluation).

Erreicht wurden eine hohe Akzeptanz der Lehrevaluation auf Seiten der Studierenden und der Dozierenden. Diese Evaluationen tragen zu einer Qualitätssicherung der Lehre an der Medizinischen Fakultät Tübingen bei.


Mit einer Preisverleihung wird die hervorragende Leistung der Lehrenden des Studiengangs Humanmedizin in Tübingen anerkannt und die zentrale Rolle der Lehre für die Studierenden aber auch für die Universität unterstrichen. Sie ist das Ergebnis der Auswertung elektronischer Fragebögen, die von den Studierenden der Humanmedizin in Tübingen anonym ausgefüllt und mit tuevalon, dem Online-Evaluationssystem der Medizinischen Fakultät Tübingen ausgewertet werden.






Hier beginnt die Marginalspalte Suche und verschieden Module
Schnelleinstieg



Weiterführende Links


Hier beginnt die Fusszeile - Impressum und Datenschutz