Graduiertenakademie der Medizinschen Fakultät

Die Struktur der Graduiertenakademie der Medizinischen Fakultät orientiert sich an den Forschungsschwerpunkten. Für verschiedene Forschungsschwerpunkte bestehen Graduiertenprogramme. Andere Angebote wie die statistische Beratung durch das Institut für Biometrie und die Angebote des Kompetenzzentrums Medizindidaktik sind fachübergreifend. Der PhD Studiengang Experimentelle Medizin und das IZKF Promotionskolleg sind ebenfalls fachübergreifende strukturierte Promotionsprogramme.

Graduiertenschulen an der Medizinischen Fakultät

angebote

Angebote in Schlüsselqualifikationen und Grundlagen wissenschaftlichen Arbeitens

Herr Professor Rodemann bietet als Ombudsmann der Fakultät regemäßig ein 2-stündiges Seminar zum Thema gute wissenschaftliche Praxis an.

Zu den Veranstaltungsterminen

Das Kompetenzzentrum bietet Kurse in Schlüsselqualifikation sowie zu Grundlagen und Methodik wissenschaftlichen Arbeitens. Der Fokus des Angebots im Rahmen der Graduiertenakademie liegt auf Scientific Communication.
Mehr erfahren

Das Institut für Medizinische Biometrie stellt ein Lehrangebot in statistischen und biometrischen Methoden zur Verfügung und berät Mitglieder der Medizinischen Fakultät bei der Anwendung von Methoden der Biometrie und Informationsverarbeitung.

Das Angebot der Koordinierungsstelle Versorgungsforschung umfasst Veranstaltungen wie z.B. die Blockveranstaltung "Methoden der Versorgungsforschung" (auch als Wahlpflichtveranstaltung für Medizinstudierende möglich), das "DoktorandInnenseminar Versorgungsforschung", Methodenworkshops mit Schwerpunkt auf Verfahren der empirischen Sozialforschung (z.B. Fragebogenerstellung, qualitative Interviewforschung), die "Forschungswerkstatt Qualitative Methoden" und regelmäßige Kolloquien.

Einführung in Prinzipien der Literaturrecherche, Suchstrategien sowie praktische Übungen.
Zur Medizinbibliothek

Cookie Einstellungen
Bitte treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren.
Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.
 
Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen.

Cookies zulassen:
Wir setzen das Analysetool Google Analytics ein, um Besucher-Informationen wie z.B. Browser, Land, oder die Dauer, wie lange ein Benutzer auf unserer Seite verweilt, zu messen. Ihre IP-Adresse wird anonymisiert übertragen, die Verbindung zu Google ist verschlüsselt.

Nur notwendige Cookies zulassen:
Wir verzichten auf den Einsatz von Analysetools. Es werden jedoch technisch notwendige Cookies, die eine reibungslose Navigation und Nutzung der Webseite ermöglichen, gesetzt (beispielsweise den Zugang zum zugangsbeschränkten Bereich erlauben).

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit auf der Seite Datenschutzerklärung ändern. Zum Impressum.

Zurück

Cookies zulassen Nur notwendige Cookies zulassen