Hier beginnt der Kopfbereich - Meta-Navigation und Logos

Link zur UKT HomepageLogo EBERHARD KARLS UNIVERSITÄT TÜBINGEN
 
Kein Link zur Sprachversion EN EN


Hier beginnt die Unternavigation für den Bereich


Ihr Ausdruck wurde in der folgenden Navigationsebene erstellt:


Hier beginnt der Inhaltsbereich
Willkommen am Universitätsklinikum Tübingen!
Visual Content 1
Visual Content 2

Wachstumsfaktoren bei psychiatrischen Erkrankungen

Die Forschungsgruppe untersucht die Rolle von neurotrophen und hämatopoetischen Wachstumsfaktoren bei psychiatrischen Erkrankungen mit Schwerpunkt Alzheimer-Demenz. Zu den neurotrophen Wachstumsfaktoren zählen z.B. Brain-derived neurotrophic factor (BDNF) und Glial cell-derived neurotrophic factor (GDNF), zu den hämatopoetischen Wachstumsfaktoren gehören z.B. stromal cell-derived factor 1 (SDF-1 bzw. CXCL12), stem cell factor (SCF) und Granulocyte-colony stimulating factor (G-CSF). Nach aktuellem Kenntnisstand regulieren diese Wachstumsfaktoren sowohl hämatopoetische Stammzellfunktionen als auch Wachstum, Differenzierung und Überleben von Nervenzellen im Gehirn und haben dadurch wesentlichen Einfluss auf die Neuroplastizität des Gehirns.

 

Nach aktuellen Untersuchungsergebnissen der Arbeitsgruppe weisen Alzheimer-Patienten erniedrigte Konzentrationen von BDNF, SDF-1 und SCF im Blut auf. Von diesen Ergebnissen lässt sich die Hypothese einer defizitären neurotrophen und hämatopoetischen Versorgung des Gehirns bei Alzheimer-Patienten ableiten.

 

In zukünftigen Untersuchungen soll die Interaktion dieser Wachstumsfaktoren mit hämatopoetischen Stammzellen sowie der Effekt verschiedener Therapiestrategien (z.B. medikamentös und durch körperliche Aktivität) auf die Konzentration dieser Wachstumsfaktoren im Blut untersucht werden, um davon mögliche neue Therapiestrategien zur Behandlung der Alzheimer-Demenz ableiten zu können.

 

Leitung

platzhalter90

Prof. Dr. Christoph Laske
Tel. 07071/29-8 34 44
Fax 07071/29-41 41
 

 

Innerklinische Kooperation mit
  • Prof. Dr. G.W. Eschweiler (Forschungsgruppe Alterspsychiatrie)
  • PD Dr. T. Leyhe
    (Arbeitsgruppe Demenz, UKPP und Geriatrisches Zentrum am Universitätsklinikum Tübingen)
  • Dr. N. Köhler
    (Psychoimmunologisches Labor)
Innerfakultative Kooperation mit
  • Prof. Dr. M. Gawaz
    (Medizinische Klinik, Kardiologie, Universitätsklinikum Tübingen)
  • Prof. Dr. A. Fritsche
    (Medizinische Klinik, Endokrinologie, Universitätsklinikum Tübingen)
  • Prof. Dr. A. Nieß
    (Medizinische Klinik, Sportmedizin, Universitätsklinikum Tübingen)
  • Dr. J. Machann
    (Radiologische Klinik, Universitätsklinikum Tübingen)
 

 

 






Hier beginnt die Marginalspalte Suche und verschieden Module
Schnelleinstieg





Hier beginnt die Fusszeile - Impressum und Datenschutz