Klinische Studien / GCP-Studienzentrale

GCP - good clinical practice

Die Durchführung klinischer Studien stellt eine der wichtigsten Aufgaben der universitären Medizin dar und ist für die Entwicklung und Fortentwicklung moderner Therapieverfahren unabdingbar. Dabei steht die Patientensicherheit nach den Regeln der Good Clinical Practice "GCP" im Vordergrund. Unsere Abteilung hält die Infrastruktur und Sachkompetenz für klinische Studien der Phasen I-IV vor. Derzeit führen wir über 60 klinische Studien in unserer Abteilung durch, um möglichst vielen Patienten eine Therapie im Rahmen klinischer Studien anbieten zu können. Darunter sind auch eigeninitiierte mono- und multizentrische Studien mit  sehr innovativen Therapieverfahren, wie z.B. CAR-T Zelltherapie, haploidente Stammzelltransplantation oder monoklonale Antikörpertherapien. Wir sind darüber hinaus engagiert in der Fort- und Weiterbildung zur Durchführung klinischer Studien.

Zu den in unserer Abteilung betreuten Krankheitsbildern können wir in den meisten Fällen die Möglichkeit der Teilnahme an einer Klinischen Studie anbieten. In der unten angeführten Auslistung finden Sie Beispiele der bei uns durchgeführten Klinischen Untersuchungen.

Kontakt

Informationen zu Studienprotokollen und Studien erhalten Sie über die hier aufgeführten Kontaktpersonen:


Ansprechpartner Studienzentrale
Organigramm

Stammzelltransplantation

und zelluläre Therapien

Mehr erfahren

Myelodysplastische und myeloproliferative Neoplasien

inclusive CML

Lymphome

inclusive CLL

Multiples Myelom

Rheumatologie

Solide Onkologie

Aktive Studien der Inneren Medizin II

Über das Studiensuchportal des Zentrums für Klinische Studien (ZKS) Tübingen, können Sie sich über unsere laufenden Studien und die zugehörigen Ansprechpartner informieren. 

Scrollen Sie unten durch die Gesamtübersicht oder filtern Sie über das Feld Freitextsuche, wenn Sie bereits den Namen der gesuchten Studie kennen:

Akute Leukämien

Organigramm Studienübersicht- Siehe Text rechts
Studienübersicht AML im Organigramm

Aktive Studien AML

AMLSG 30-18

Randomized Phase III Study of Standard Intensive Chemotherapyversus Intensive Chemotherapy with CPX-351 in Adult Patients withNewly Diagnosed AML and Intermediate- or Adverse GeneticsAMLSG 30-18/ AML / Erstdiagnose

EudraCT-Nr.: 2018-002678-34


AMLSG 31-19

A Randomized, Placebo-Controlled Phase III Study of Induction and ConsolidationChemotherapy With Venetoclax in Adult Patients With Newly DiagnosedAcute Myeloid Leukemia or Myelodysplastic Syndrome With Excess Blasts-2 / AML / MDS-B2 /Erstdiagnose

EudraCT-Nr.: 2020-004453-71


IDH-mutiert

AMLSG 29-18

A phase 3, multicenter, double-blind, randomized, placebo-controlled study of ivosidenib or enasidenib in combination with induction therapy and consolidation therapy followed by maintenance therapy in patients with newly diagnosed acute myeloid leukemia or myelodysplastic syndrome with excess blasts-2, with an IDH1 or IDH2 mutation, respectively, eligible for intensive chemotherapy. 

EudrCT-Nr.: 2018-000451-41

VenSwitch

Phase II study of (early) combination salvage therapy with Venetoclax and intensified Decitabine in Relapsed/Refractory AML.

EudraCT-Nr.: 2022-502665-15-00


MOLIVO-1

Phase Ia/IIb study of PHD inhibitor molidustat in combination with IDH1 inhibitor ivosidenib in IDH1-mutated relapsed/refractory AML or MDS/AML patients

EudraCT-Nr: 2021-006895-17

Informationen zu Studienprotokollen und Studien erhalten Sie über die hier aufgeführten Kontaktpersonen:

Akute Leukämien

Organigramm Studienübersicht- Siehe Text rechts
Studienübersicht ALL im Organigramm

Aktive Studien ALL

GMALL-EVOLVE

A multicentre, randomized trial in adults with de novonPhiladelphia-Chromosome positive acute lymphoblastic leukemia to assess the efficacy of ponatinib versus imatinib in combination with low-intensity chemotherapy, to compare end of therapy with indication for SCT versus TKI, blinatumomab and chemotherapy in optimal responders and to evaluate blinatumomab in suboptimal responders 

EudraCT-Nr.: 2022-000760-21

GMALL-BLIVEN

An open label, phase I/II study of Venetoclax in addition to Blinatumomab immunotherapy in adult patients with relapsed/refractory B cell precursor acute lymphoblastic leukemia (BCP-ALL) 

EudraCT-Nr.: 2021-001384-25

Informationen zu Studienprotokollen und Studien erhalten Sie über die hier aufgeführten Kontaktpersonen:

Stammzelltransplantation und zelluläre Therapien

Organigramm Studienübersicht- Siehe Text rechts
Studienübersicht im Organigramm

Aktive Studien

DZIF-Tx

Ethik- und Datenschutzkonzept des Transplantationskohorte e.V. des Deutschen Zentrums für Infektionsforschung


GRAPPA

Graft vs Host Disease Propylaxis in unrelated donor transplantation: a randomized clinical trial comparing PTCY vs ATG

EudraCT-Nr. 2021-000853-17


AlloRelapse MM

Allogeneic stem cell transplantation vs. conventional therapy as salvage therapy for relapsed / progressive patients with multiple myeloma after first-line therapy

EudraCT-Nr.  2021-001005-67


HaploMUD

Matched Unrelated vs. Haploidentical Donor for Allogeneic Stem Cell Transplantation in Patients with Acute Leukemia with Identical GVHD Prophylaxis – A Randomized Prospective European Trail

EudraCT-Nr. 2017-002331-41


EBMT Registry for Cellular Therapy

Datacollection on patients given hematopoietic stem cell transplantation, patients with bone marrow failures receiving immunosuppressive therapies and patients receiving Chimeric Antigen Receptor (CAR)T-cell or other immune effector cell (IEC) therapies


CD45RADLI Haplo

A multi-center phase I/II trial of memory T cell DLI infusion after transplantation of CiniMACS TCRa/b and CD19 depleted stem cell graft from haploidentical donors for haematopoietic progenitor cell transplantation in children and adults

EudraCT-Nr.  2022-001080-27

IDUNN

A Randomised, Open-label, Multicentre, Phase 3 Trial of First-line Treatment with Mesenchymal Stromal Cells MC0518 Versus Best Available Therapy in Adult and Adolescent Subjects with Steroid-refractory Acute Graft-versus-host Disease After Allogeneic Haematopoietic Stem Cell Transplantation

EudraCT-Nr. 2019-001462-15


EFC17757

A randomized, double-blind, multicenter, Phase 3 study to evaluate efficacy and safety of belumosudil in combination with corticosteroids versus placebo in combination with corticosteroids in participants at least 12 years of age with newly diagnosed chronic graft versus host disease (cGVHD)

EudraCT-Nr. 2023-505394-32

Informationen zu Studienprotokollen und Studien erhalten Sie über die hier aufgeführten Kontaktpersonen:

Certificates and Associations