Go to the main content
Bestrahlung

Comprehensive Cancer Center
Tübingen-Stuttgart

Tumorzentrum am Universitätsklinikum Tübingen

821

Address: Geschäftsstelle
Herrenberger Str. 23
72070 Tübingen


Phone number: +49 7071 29-85235 (keine Ambulanz)


Fax number: 07071 29-5225


E-mail address: ccc@​med.​uni-​tuebingen.​de


Kreativität

Die Diagnose Krebs und die häufig belastende Behandlung bringen die Eckpfeiler des Lebens oftmals ins Wanken.
Vieles wird in Frage gestellt, und man muss vielleicht lernen, mit bestimmten Einschränkungen oder Ungewissheiten zu leben.

Jeder Mensch geht auf seine eigene Art mit der Krankheit um. Manchen hilft es dabei sehr, kreativ zu werden oder sich in einer Gruppe auszutauschen.

Kreativ-Angebote der Krebsberatungsstelle Tübingen

  • Improvisationstheater – Hier gilt es, die Lebenskräfte zu aktivieren und Verantwortung für das eigene Wohlbefinden zu übernehmen. Vor allem macht das gemeinsame Improvisieren aber viel Spaß, bringt zum Lachen, fördert die Gemeinschaft und lenkt die Gedanken in heitere Bahnen.
  • Malen und freies Gestalten – In einer kleine Gruppe werden von einer Kunsttherapeutin begleitet kreative Kräfte und Ressourcen geweckt. Die Verarbeitung eigener Erfahrungen und die Entwicklung neuer Perspektiven werden unterstützt.
  • Die eigene Sprache (wieder)finden mit der heilsamen Kraft des Schreibens – Das Schreiben in Resonanz auf kurze literarische Texte löst innere Erstarrungen und lässt persönliche Themen (mit-)teilen. Dabei helfen Entspannungsübungen.

Aktuelle Termine PDF


KikE – Kunsttherapie für Kinder krebskranker Eltern

Wenn ein Elternteil an Krebs erkrankt, benötigen die Kinder besondere Unterstützung. Daher werden am CCC Tübingen-Stuttgart kunsttherapeutische Einzelbegleitung, Gruppen- und Tagesprojekte für Kinder und Jugendliche angeboten.

Mehr zu KikE


Freies Malen für Krebserkrankte

Seit Jahren bietet das CCC Tübingen-Stuttgart für krebserkrankte Patientinnen und Patienten des Universitätsklinikums Tübingen eine Malgruppe an. Teilnehmer und Teilnehmerinnen beschreiben, wie beim Malen die Müdigkeit von ihnen abfällt, wie sie sich in ein Projekt vertiefen und alles andere vergessen, wie geborgen sie sich im Kreis der Gleich-Betroffenen fühlen. Kommen Sie einfach dazu und probieren es aus!

Mehr zum Malen für Krebserkrankte

Certificates and Associations

Cookie Einstellungen
Bitte treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren.
Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.
 
Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen.

Cookies zulassen:
Wir setzen das Analysetool Google Analytics ein, um Besucher-Informationen wie z.B. Browser, Land, oder die Dauer, wie lange ein Benutzer auf unserer Seite verweilt, zu messen. Ihre IP-Adresse wird anonymisiert übertragen, die Verbindung zu Google ist verschlüsselt.

Nur notwendige Cookies zulassen:
Wir verzichten auf den Einsatz von Analysetools. Es werden jedoch technisch notwendige Cookies, die eine reibungslose Navigation und Nutzung der Webseite ermöglichen, gesetzt (beispielsweise den Zugang zum zugangsbeschränkten Bereich erlauben).

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit auf der Seite Datenschutzerklärung ändern. Zum Impressum.

Zurück

Cookies zulassen Nur notwendige Cookies zulassen