Das Klinikum

PD Dr. med. Christian Philipp Reinert

PD Dr. med. Christian Philipp Reinert

Funktionsoberarzt, Facharzt für Radiologie, European Diploma in Radiology (EDiR)

Funktionsoberarzt PET/CT und hämatologisch-onkologische Bildgebung

  • Schnittbildgebung (CT, MRT)
  • Onkologische Diagnostik
  • Notfalldiagnostik
  • Hybridbildgebung (PET/CT, MR-PET)
  • Ultraschall / Sonographie
  • Röntgendiagnostik
  • Onkologische Bildgebung mit Schwerpunkt PET/CT und PET/MRT
  • Precision Imaging in patients with genomic-based therapies (Zentrum für Personalisierte Medizin)
  • Evaluation bildgebender Marker des Therapieansprechens und Outcomes
  • 12/2022Funktionsoberarzt
  • 05/2022Habilitation und Erteilung der Venia Legendi für das Fachgebiet Radiologie an der Medizinischen Fakultät der Eberhard Karls Universität Tübingen (Thema: Bildgebende Marker zur Charakterisierung und zum Monitoring von Tumoren in der Hybridbildgebung und ihr Einfluss auf Patientenmanagement und Prognose)
  • 04/2022Baden-Württemberg Zertifikat für Hochschuldidaktik in der Medizin
  • 03/2022Medizindidaktische Qualifikation II
  • 10/2021Facharzt für Radiologie
  • 06/2021European Diploma in Radiology (EDiR)
  • 07/2020Medizindidaktische Qualifikation I
  • 04/2017 - datoDiagnostische und Interventionelle Radiologie; Universitätsklinikum Tübingen
  • 03/2017Promotion (Thema: Einfluss von Lipoteichonsäuren von Staphylococcus aureus auf das Proliferationsverhalten von NSCLC-Zelllinien)
  • 09/2016 - 03/2017Klinik für Gastroenterologie, Infektionskrankheiten, Vergiftungen; Universitätsklinikum Heidelberg
  • Forschungsförderung durch die Wilhelm Sander-Stiftung (seit 10/2023)
  • Forschungsstipendium des Zentrums für Personalisierte Medizin am Uniklinikum Tübingen (Thema: Beurteilung des Ansprechens neuartiger Therapieformen und individueller Heilversuche bei Patienten mit gastrointestinalen Tumorerkrankungen mittels einer standardisierten Analyse qualitativer und quantitativer Marker im PET/CT)
  • Travel Award, Annual Meeting 2018 (Chicago) der Radiological Society of North America (RSNA)
  • Junior Clinician Scientist (07/2019 - 06/2021)
  • Mitglied der Junior Academy der Medizinischen Fakultät Tübingen (06/2019 - dato)
  • Studienpate (Lernportfolio-Programm Humanmedizin)
  • Seminar Gastrointestinale Radiologie (iKlic)
  • Wahlpflichtfach MRT (TüKlis)
  • Vorlesung Medizinische Strahlenwissenschaften
  • Deutsche Röntgengesellschaft (DRG)
  • European Society of Radiology (ESR)
  • Radiological Society of North America (RSNA)
  • Vereinigung Südwestdeutscher Radiologen und Nuklearmediziner (VSRN)
  • European Society for Hybrid Medical Imaging (ESHI)