Hier beginnt der Kopfbereich - Meta-Navigation und Logos

Link zur UKT HomepageLogo EBERHARD KARLS UNIVERSITÄT TÜBINGEN
 
Kein Link zur Sprachversion EN EN


Hier beginnt die Unternavigation für den Bereich


Ihr Ausdruck wurde in der folgenden Navigationsebene erstellt:


Hier beginnt der Inhaltsbereich
Willkommen am Universitätsklinikum Tübingen!
Visual Content 1
Visual Content 2

Aktuelle Informationen zu Veranstaltungen und Studien

 

Veranstaltungen

Einen Überblick unserer aktuellen Veranstaltungen finden Sie im Online-Veranstaltungskalender der Universitätsklinik für Psychiatrie und Psychotherapie:

Zum Veranstaltungskalender 

Kompetenzzentrum Psychotherapie

Das Universitätsklinikum für Psychiatrie und Psychotherapie ist Mitglied des Kompetenzzentrums Psychotherapie an den medizinischen Fakultäten Baden-Württembergs

Mehr Information

Studien

Wir führen regelmäßig wissenschaftliche Studien zu unterschiedlichen Fragestellungen durch. Hier können Sie sich über die aktuellen Studien informieren:

 
 

platzhalter60

Studie zur Änderung des Rauchverlangens
Das Institut für Medizinische Psychologie der Universität Tübingen (Prof. Birbaumer, Dr. Sitaram) und die Sektion Suchtforschung an der Universitätsklinik für Psychiatrie und Psychotherapie Tübingen (Prof. Batra) führen eine wissenschaftliche Studie zur Untersuchung der willentlichen Einflussnahme auf das Rauchverlangen durch. Zweck der Studie ist es, einen neuen Ansatz zur Förderung des Nichtrauchens zu entwickeln, der die Möglichkeiten der funktionellen Kernspintomographie (functional magnetic resonance imaging, fMRI) nutzt. Bei der funktionellen Kernspintomographie handelt es sich um ein Untersuchungsverfahren, das eine Darstellung der Aktivität verschiedener Areale im Gehirn mit Hilfe starker Magnetfelder ermöglicht. Studienteilnehmer sollen - entsprechend dem Biofeedback-Verfahren - mit Hilfe der hierdurch erzeugten Darstellung der Aktivität des Gehirns lernen, ihr Rauchverlangen bewusst zu regulieren.
Mehr dazu

 

 

 
 
platzhalter60

STICA: Studie zur Therapie von Computerspiel- und Internetsucht

In dieser Studie werden die genauen Wirkmechanismen einer verhaltenstherapeutischen Behandlung von Computerspiel- und Internetsucht untersucht.

Mehr dazu

 

 

 

 

 






Hier beginnt die Marginalspalte Suche und verschieden Module
Schnelleinstieg



Weiterführende Links


Hier beginnt die Fusszeile - Impressum und Datenschutz