Springe zum Hauptteil

Das Klinikum

Dr. rer. nat. Sabine Eckstein

Dr. rer. nat. Sabine Eckstein

Coordinating Scientific Program Manager

Institut für Diabetesforschung und Metabolische Erkrankungen des Helmholtz Zentrum München am Universitätsklinikum Tübingen

Kontakt

Telefonnummer: 07071 29-80393

E-Mail-Adresse: sabine.eckstein@med.uni-tuebingen.de

  • Projektmanagement
  • Organisation interner Abläufe und Strukturen
  • Unterstützung bei Drittmittelanträgen
  • Seit 2019Coordinating Scientific Program Manager, Institut für Diabetesforschung und Metabolische Erkrankungen des Helmholtz Zentrum München
  • 2017 - 2018Project Coordinator, Institut für Diabetesforschung und Metabolische Erkrankungen des Helmholtz Zentrum München
  • 2012 - 2017Postdoc bei Prof. Cora Weigert, AG Pathobiochemie, Innere Medizin IV, Universitätsklinikum Tübingen
  • 2008 - 2012Promotion zum Dr. rer. nat. bei Prof. Erwin Schleicher (Innere Medizin IV, Universitätsklinikum Tübingen) und Prof. Lutz Graeve (Universität Hohenheim); Dissertation: „Novel serine phosphorylation sites of IRS2 mediate 14-3-3 binding and regulate insulin signal transduction“
  • 2008-2010Stipendiatin im Internationalen Graduiertenkolleg GRK1302 “Der PI3K Signalweg bei Tumorwachstum und Diabetes”
  • Finanzierung der eigenen Stelle über das interne Fotschungsförderungsprogramm Fortüne; Projekt 2249-0-0: „The cAMP-dependent insulin receptor substrate (IRS) 2 interactome and its consequences for IRS2-regulated metabolic and survival pathways.“; Laufzeit: 2017-2019
Cookie Einstellungen
Bitte treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren.
Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.
 
Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen.

Cookies zulassen:
Wir setzen das Analysetool Google Analytics ein, um Besucher-Informationen wie z.B. Browser, Land, oder die Dauer, wie lange ein Benutzer auf unserer Seite verweilt, zu messen. Ihre IP-Adresse wird anonymisiert übertragen, die Verbindung zu Google ist verschlüsselt.

Nur notwendige Cookies zulassen:
Wir verzichten auf den Einsatz von Analysetools. Es werden jedoch technisch notwendige Cookies, die eine reibungslose Navigation und Nutzung der Webseite ermöglichen, gesetzt (beispielsweise den Zugang zum zugangsbeschränkten Bereich erlauben).

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit auf der Seite Datenschutzerklärung ändern. Zum Impressum.

Zurück

Cookies zulassen Nur notwendige Cookies zulassen