Springe zum Hauptteil

610

Adresse: Elfriede-Aulhorn-Str. 6
72076 Tübingen


frontend.sr-only_#{element.icon}: 07071 29-82351


frontend.sr-only_#{element.icon}: 07071 29-5440


frontend.sr-only_#{element.icon}: Iris.Lumpp@med.uni-tuebingen.de


Lehrangebot für Studierende

Wir bilden Studierende der Medizin, Zahnmedizin und Naturwissenschaften in Mikrobiologie, Hygiene und Infektionsmedizin aus.

Kontakt

Med. Mikrobiologie und Hygiene

OA Dr. med. Jan Liese

07071 29-82026


Mol. Medizin und Naturwissenschaften

Prof. Dr. rer. nat. Christiane Wolz

07071 29-80187


Zahnmedizin

Prof. Samuel Wagner

07071 29-84238


Pharmazie

Dr. Sandra Schwarz

07071 29-81515


Aktuelle Termine zu den Vorlesungen, Seminaren und Praktika

Bitte loggen Sie sich in die Vorlesungsdatenbanken SIMED, ZAMED oder CAMPUS ein.

Vorlesungsmaterialien

Über Handouts zu den Vorlesungen und andere Unterrichtsmaterialien informieren Sie sich über Ilias.

Lehrangebot für Studierende der Humanmedizin

  • Vorlesung Med. Mikrobiologie und Hygiene 
    (1. klin. Semester)
  • Praktikum Med. Mikrobiologie und Hygiene 
    (1. klin. Semester)
  • QB6 - Klinische Umweltmedizin


Wahlfächer:

Studierende im klinischen Studienabschnitt. Die Vorlesung Med. Mikrobiologie und Hygiene sowie das dazugehörige Praktikum sollten absolviert sein.

Das Wahlfach umfasst folgende Inhalte:

  • Infektionsdiagnostik (Rotation durch die Labore der Routinediagnostik)
  • Seminare zu den Themen Antibiotika (Substanzen, Wirkmechanismen, Therapie) und Epidemiologie
  • Teilnahme an klinisch-diagnostischen Besprechungen des Instituts
  • Infektionsforschung (Praktikum im Labor)
  • Infektionserfassung/Krankenhaushygiene

Das Wahlfach wird zweimal im Jahr (i.d.R. in der Woche vor Semesterbeginn) als Blockveranstaltung (Mo-Fr, 40 Stunden) angeboten.

Für Medizinstudenten des 6. Studienjahres besteht die Möglichkeit, im Rahmen des Wahlfaches das Fachgebiet Medizinsche Mikrobiologie und Krankenhaushygiene näher kennen zu lernen.

Im Rahmen des PJs bieten wir einen umfassenden Einblick in das Fach und legen besonderen Wert darauf, den klinischen Bezug der mikrobiologischen Infektionsdiagnostik zu vermitteln. Dies wird gewährleistet durch kontinuierliche Teilnahme der PJ-Studierenden an dem vom Institut durchgeführten mikrobiologischen Konsiliardienst in Form von klinischen Visiten und regelmäßigen Fallvorstellungen. Die PJ-Studierenden nehmen ferner an der Impfsprechstunde des Instituts teil und begleiten die Mitarbeiter der Krankenhaushygiene auf den Stationsbegehungen. Die Rotation der PJ-Studierenden durch die diagnostischen Labore vermittelt einen vertiefenden Einblick, wie mikrobiologische Laborbefunde entstehen.

Ziel der Ausbildung ist die Vermittlung der Laboratoriumsdiagnostik von Infektionskrankheiten von der Befunderstellung und Befundinterpretation bis hin zur antimikrobiellen Therapie und Infektionsepidemiologie.

Zur Ausbildung im PJ gehört die Teilnahme an sämtlichen Weiterbildungsveranstaltungen des Instituts.

Die Anmeldung erfolgt über das Dekanat der Medizinischen Fakultät.

Mehr erfahren



Informationen zur Famulatur

Für Studierende der Humanmedizin besteht die Möglichkeit, während der Semesterferien am Institut für Med. Mikrobiologie und Hygiene zu famulieren. Hauptziel ist die Vermittlung der Arbeitsabläufe in der Med. Mikrobiologie und der Tätigkeit des Mikrobiologen.

Die Famulatur umfasst folgende Inhalte:
  • Rotation durch die diagnostischen Labore
  • Teilnahme an klinisch-diagnostischen Besprechungen und Seminaren des Instituts
  • Teilnahme an klinischen Visiten
  • Mitarbeit in der Impfsprechstunde des Instituts

 Bei Interesse und zur Terminabsprache melden Sie sich frühzeitig. Pro Zeitraum steht ein Famulaturplatz zur Verfügung.

Lehrangebot für Studierende der Molekularen Medizin und der Naturwissenschaften

Studierende der Bachelor- und Masterstudiengänge Biologie und Biochemie können Medizinische Mikrobiologie als Nebenfach wählen.

  • Einführende Vorlesung "Medizinische Mikrobiologie und Hygiene" 
  • Mikrobiologisches Großpraktikum / Medizinische Mikrobiologie und Hygiene 
  • Vorlesung, Seminar, Praktikum "Grundlagen Medizinischer Labordiagnostik" 
  • W5 Modul "Grundlagen der Infektionsbiologie" 
  • Vorlesung für Fortgeschrittende: "Mechanismen der Pathogenität von Mikroorganismen" 
  • Kurs und Seminar für Fortgeschrittene: "Molekulare Infektionsbiologie/Advanced Infection Biology" 
  • Vorlesung und Praktikum für Fortgeschrittene "Advanced Infectious Diseases" 
  • Seminar und Praktikum "Labordiagnostik Infektionsbiologie/Medizinische Mikrobiologie" 
  • Laborpraktikum Infektionsbiologie II und III
  • Blockveranstaltung Projektmodul Medizinische Mikrobiologie und Hygiene

Ergänzende Lehrveranstaltungen können entsprechend der Anforderungsliste frei gewählt werden.

Microbiological Colloquium of the SFB 766: 
Eingeladene Sprecher stellen ihre wissenschaftlichen Arbeiten vor.

Mehr erfahren

Progress-Seminar in Medical Microbiology:
(Doktoranden, Master- und Bachelorstudierende stellen ihre aktuellen Ergebnisse vor)

Journal Club in Medical Microbiology
(Doktoranden, Master- und Bachelorstudierende stellen aktuelle Publikationen vor)


Bachelor-, Master- und Doktorarbeiten
Am Institut für Medizinische Mikrobiologie werden regelmäßig Bachelor-, Master- und Doktorarbeiten für Biologinnen und Biologen sowie für Biochemiker und Biochemikerinnen angeboten. Bitte informieren Sie sich hier über die laufenden Forschungsthemen und nehmen Sie bei Interesse Kontakt mit den jeweiligen Teamleitern auf.

Interfaculty Graduate School of Infection Biology and Microbiology (IGIM)

Mehr erfahren

Lehrangebot für Studierende der Zahnmedizin

Lehrangebot für Studierende der Zahnmedizin

Das Kursprogramm "Hygiene und Gesundheitsfürsorge für Studierende der Zahnmedizin" sowie "Praktikum der Medizinischen Mikrobiologie und Virologie für Studierende der Zahnmedizin" richtet sich an Studierende im klinischen Studienabschnitt.

Lehrangebot für Studierende der Pharmazie

Das "Praktikum der Medizinischen Mikrobiologie und Hygiene für Studierende der Pharmazie" richtet sich an Studierende ab dem 2. Fachsemester.

Zertifikate und Verbände

Springe zum Hauptteil
Cookie Einstellungen
Bitte treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren.
Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.
 
Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen.

Cookies zulassen:
Wir setzen das Analysetool Google Analytics ein, um Besucher-Informationen wie z.B. Browser, Land, oder die Dauer, wie lange ein Benutzer auf unserer Seite verweilt, zu messen. Ihre IP-Adresse wird anonymisiert übertragen, die Verbindung zu Google ist verschlüsselt.

Nur notwendige Cookies zulassen:
Wir verzichten auf den Einsatz von Analysetools. Es werden jedoch technisch notwendige Cookies, die eine reibungslose Navigation und Nutzung der Webseite ermöglichen, gesetzt (beispielsweise den Zugang zum zugangsbeschränkten Bereich erlauben).

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit auf der Seite Datenschutzerklärung ändern. Zum Impressum.

Zurück

Cookies zulassen Nur notwendige Cookies zulassen