Hier beginnt der Kopfbereich - Meta-Navigation und Logos

Link zur UKT HomepageLogo EBERHARD KARLS UNIVERSITÄT TÜBINGEN
 
Kein Link zur Sprachversion EN EN


Hier beginnt die Unternavigation für den Bereich


Ihr Ausdruck wurde in der folgenden Navigationsebene erstellt:


Hier beginnt der Inhaltsbereich
Willkommen am Universitätsklinikum Tübingen!
Visual Content 1
Visual Content 2

Roux-Y Magenbypass

 

Verfahren
Magen-Bypass_Roux-Y_90x120
Beim Magenbypass wird unterhalb des Mageneinganges ein kleiner Vormagen gebildet und ein Teil des Dünndarmes aus der normalen Nahrungspassage herausgenommen. Somit wird sowohl die Menge der Nahrung als auch die Aufnahme der Nahrung im Darm verringert.
Nach der Operation ist eine lebenslange Einnahme von Vitaminpräparaten erforderlich.
 

 

OP Ablauf

Die stationäre Aufnahme erfolgt am Tag vor der Operation. Zur Vorbereitungen am Morgen der Operation werden sie durch unser Pflegepersonal mit der OP-Kleidung versorgt. Die Operation findet in Vollnarkose als Bauchspiegelung statt und dauert ca. 2 Stunden. Nach der Operation werden sie, abhängig von vorhandenen Begleiterkrankungen für eine Nacht auf der Intensivstation überwacht. Die Entlassung erfolgt meist am 5. Tag. Der erste Nachsorgetermin findet ca. 4-6 Wochen später statt.






Hier beginnt die Marginalspalte Suche und verschieden Module
Schnelleinstieg





Hier beginnt die Fusszeile - Impressum und Datenschutz