Hier beginnt der Kopfbereich - Meta-Navigation und Logos

Link zur UKT HomepageLogo EBERHARD KARLS UNIVERSITÄT TÜBINGEN
 
Kein Link zur Sprachversion EN EN


Hier beginnt die Unternavigation für den Bereich


Ihr Ausdruck wurde in der folgenden Navigationsebene erstellt:


Hier beginnt der Inhaltsbereich
Herzlich willkommen im Portal für unsere Kollegen und Partner in der Medizin!
Visual Content 1
Visual Content 2

Prof. Frank Schaeffel

Forschungsschwerpunkte im Bereich Neurosensorik

Wir untersuchen, wie die Netzhaut durch ihre Bildverarbeitung das Augenlängenwachstum steuert, und wie man die Entstehung von Kurzsichtigkeit (Myopie) erklären und verhindern kann. Weiterhin untersuchen wir die Signalkaskaden, die das Wachstumssignal von der Retina an die Sklera weitergibt, und wir man sie pharmakologisch beeinflussen kann. Darüberhinaus werden Gene gesucht, die durch die retinale Bildschärfe reguliert werden, sowie elektrophysiologische Untersuchungen mit dem MEA durchgeführt, um die Antworten von Ganglienzellen auf Bildschärfeänderungen zu beschreiben. Tiermodelle sind Huhn und Maus. Schliesslich wird untersucht, wie Akkommodation und optische Fehler die Bildschärfe beeinflussen, und wie Kontrastadaptation die Kontrastwahrnehmung und Sehschärfe verschiebt.

Klinische Schwerpunkte im Bereich Neurosensorik

Uns interessiert die Akkommodationsgenauigkeit und die periphere Refraktion, und ihr Bezug zur Myopieentstehung. In Zukunft interessieren wir aus auch für die degenerativen Prozesse in der Netzhaut, die mit hoher Myopie einhergehen.

Zwei wichtige Publikationen zur Thematik Neurosensorik
  • Ohlendorf A, Tabernero J, Schaeffel F.
    Neuronal adaptation to simulated and optically-induced astigmatic defocus. Vision Res. 2011 Mar 25;51(6):529-34. Ashby RS, Schaeffel F. The effect of bright light on lens compensation in chicks.
    Invest Ophthalmol Vis Sci. 2010 Oct;51(10):5247-53
  • Penha AM, Schaeffel F, Feldkaemper M.
    Insulin, insulin-like growth factor-1, insulin receptor, and insulin-like growth factor-1 receptor expression in the chick eye and their regulation with imposed myopic or hyperopic defocus.
    Mol Vis. 2011;17:1436-48
 
 

schaeffel-frank-90_90

Frank Schaeffel, Prof.
Sektion für Neurobiologie des Auges
Forschungsinstitut für Augenheilkunde
Universitätsklinikum Tübingen


Elfriede-Aulhorn-Straße 7
72076 Tübingen

Tel. +49 7071 29-80739

E-Mail

 

 






Hier beginnt die Marginalspalte Suche und verschieden Module
Schnelleinstieg



Weiterführende Links


Hier beginnt die Fusszeile - Impressum und Datenschutz
Cookie Einstellungen
Bitte treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren.
Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter HILFE.
 
Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen.

Cookies zulassen:
Wir setzen Analysetools (Google Analytics, Matomo) ein, um Besucher-Informationen wie z.B. Browser, Land, oder die Dauer, wie lange ein Benutzer auf unserer Seite verweilt, zu messen. Ihre IP-Adresse wird anonymisiert übertragen, die Verbindung zu Google ist verschlüsselt.

Nur notwendige Cookies zulassen:
Wir verzichten auf den Einsatz von Analysetools. Es werden jedoch technisch notwendige Cookies, die eine reibungslose Navigation und Nutzung der Webseite ermöglichen, gesetzt (beispielsweise den Zugang zum zugangsbeschränkten Bereich erlauben).

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit auf der Seite Datenschutzerklärung ändern. Zum Impressum.

Zurück

Cookies zulassen Nur notwendige Cookies zulassen