Springe zum Hauptteil

Beitrag

12.11.2022

EPH Conference Berlin 2022

Die 15. European Public Health Conference hat vom 9.-12.11.2022 in Berlin stattgefunden, und die Abteilung Population-Based Medicine war vor Ort mit dabei. Die Konferenz war ein voller Erfolg, es nahmen insgesamt 2500 Delegierte aus über 80 Ländern weltweit teil um über „Strengthening health systems: improving population health and being prepared for the unexpected“ zu diskutieren. Von Mitarbeitern der PBM Abteilung wurde ein Symposium zum Thema "Depression comorbidity in prediabetes and diabetes: evaluating risk factors and outcomes" durchgeführt. Außerdem wurden neue Forschungsergebnisse und Ergebnisse aus internationalen Kooperationen vorgestellt, so zum Beispiel zu den Themen Mental Health, Kognitive Funktionsfähigkeit und Mortalität. Im Bereich „German Public Health Pavilion“ machte PBM zudem mit einem eigenen Stand auf ihren im Juli 2022 neu akkreditierten internationalen Master Studiengang Population-Based Medicine aufmerksam. Es wurden viele interessante Gespräche geführt, Kontakte geknüpft, und damit im direkten Austausch um internationale Studenten geworben. 

Fotos von der EPH Conference

Cookie Einstellungen
Bitte treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren.
Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.
 
Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen.

Cookies zulassen:
Wir setzen das Analysetool Google Analytics ein, um Besucher-Informationen wie z.B. Browser, Land, oder die Dauer, wie lange ein Benutzer auf unserer Seite verweilt, zu messen. Ihre IP-Adresse wird anonymisiert übertragen, die Verbindung zu Google ist verschlüsselt.

Nur notwendige Cookies zulassen:
Wir verzichten auf den Einsatz von Analysetools. Es werden jedoch technisch notwendige Cookies, die eine reibungslose Navigation und Nutzung der Webseite ermöglichen, gesetzt (beispielsweise den Zugang zum zugangsbeschränkten Bereich erlauben).

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit auf der Seite Datenschutzerklärung ändern. Zum Impressum.

Zurück

Cookies zulassen Nur notwendige Cookies zulassen