Springe zum Hauptteil

Beitrag

16.09.2022

Gina Dunkel erhält Auszeichnung für die beste Präsentation beim GyMIC Molecular Imaging Symposium

Herzlichen Glückwunsch an Gina Dunkel! Sie hat nicht nur ihren ersten Konferenzvortrag auf dem GyMIC Molecular Imaging Symposium (European Society for Molecular Imaging - ESMI) in Leipzig gehalten, sondern gleich den Award für die beste Präsentation erhalten!

Über ihre Forschung
Immuntherapien haben sich als vielversprechende Behandlung in der #Krebstherapie erwiesen. Trotz der bemerkenswerten Erfolge bei Primärtumoren ist die Wirksamkeit bei metastasierten Läsionen jedoch durch eine große Heterogenität in der T-Zell-Homing- und organspezifischen Effektor-Funktion begrenzt. Zum besseren Verständnis der immunsuppressiven Mechanismen an verschiedenen Organstandorten und zur Bewertung kombinatorischer Immunzielstrategien setzt Gina die multiskalige Bildgebung ein, um die systemische T-Zellverfolgung durch PET/MR mit der dynamischen zellulären und molekularen Analyse auf Einzelzellebene durch Lighsheet-Mikroskopie und High-Content-Immunfluoreszenz zu korrelieren.


Cookie Einstellungen
Bitte treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren.
Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.
 
Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen.

Cookies zulassen:
Wir setzen das Analysetool Google Analytics ein, um Besucher-Informationen wie z.B. Browser, Land, oder die Dauer, wie lange ein Benutzer auf unserer Seite verweilt, zu messen. Ihre IP-Adresse wird anonymisiert übertragen, die Verbindung zu Google ist verschlüsselt.

Nur notwendige Cookies zulassen:
Wir verzichten auf den Einsatz von Analysetools. Es werden jedoch technisch notwendige Cookies, die eine reibungslose Navigation und Nutzung der Webseite ermöglichen, gesetzt (beispielsweise den Zugang zum zugangsbeschränkten Bereich erlauben).

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit auf der Seite Datenschutzerklärung ändern. Zum Impressum.

Zurück

Cookies zulassen Nur notwendige Cookies zulassen