Springe zum Hauptteil

410
400
330

Adresse: Hoppe-Seyler-Str. 1
72076 Tübingen


Personenprofil: 07071 29-83781


Aktuelle Zutritts- und Besuchsregelungen in der Kinderklinik

Impfnachweise nur digital!

Impfnachweise dürfen nur in digitaler Form mit prüfbarem QR-Code (entweder auf dem Smartphone oder in ausgedruckter Form) vorgelegt werden.

Stationär:

  • Patientinnen und Patienten werden bei stationärer Aufnahme getestet.
  • Übernachtungen durch ein Elternteil sind weiterhin möglich; ein Antigen-Schnelltest wird 2 Mal die Woche durchgeführt. Wenn Eltern sich abwechseln (maximal 2 Mal die Woche), muss ein negativer Corona-Test vorgewiesen werden.

Ambulant:

  • Für Patientinnen und Patienten gilt die 3G-Regelung. Eine Testpflicht besteht bereits ab einem Alter von 4 Wochen. Schülerausweise gelten nicht als Testnachweis.
  • Antigen-Schnelltests haben eine Gültigkeit von 24 Stunden, PCR-Tests von 48 Stunden.
  • Kinder können bei stationären Aufenthalten oder bei ambulanter Vorstellung von einem Elternteil mit 3G-Nachweis begleitet werden. Geschwisterkinder sind nicht als Begleitung erlaubt.
  • Übernachtungen durch ein Elternteil sind weiterhin möglich; ein Antigen-Schnelltest wird 2 Mal die Woche durchgeführt. Wenn Eltern sich abwechseln, muss ein negativer Corona-Test vorgewiesen werden.
  • An OP-Tagen darf das Kind von einem Elternteil begleitet werden.
  • Besuche durch ein Elternteil sind erlaubt, sofern niemand beim Kind übernachtet. Die Besuchszeit ist dabei auf 4 Stunden begrenzt. Besuche von Geschwisterkindern sind nicht erlaubt.
  • Es gilt die 3G plus-Regelung.
  • Bei Neugeborenen dürfen sich bis zum 28. Lebenstag nach dem errechneten Geburtstermin beide Elternteile gleichzeitig beim Kind aufhalten. Voraussetzung: die leibliche Mutter 3G-Nachweis plus gültigem Antigen-Test, anderes Elternteil 2G-Nachweis plus gültigem Antigen-Test.
  • ·Die leibliche Mutter darf sich mit 3G Nachweis plus gültigem Antigen-Test beim Kind aufhalten
  • Weitere Besuche sind nicht erlaubt.
  • Pro Kind dürfen sich 2 Elternteile abwechseln, es darf maximal 1 Begleitperson pro Patient im Patientenzimmer sein, weitere Besuche sind nicht erlaubt.
  • Bei Neugeborenen bis zum 28. Lebenstag nach errechnetem Geburtstermin dürfen sich beide Elternteile gleichzeitig beim Kind aufhalten
  • Eltern weisen zum Einlass in die Klinik einen 3G-Nachweis (geimpft und genesen plus gültigem Antigen-Test) vor.

Zertifikate und Verbände

Cookie Einstellungen
Bitte treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren.
Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.
 
Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen.

Cookies zulassen:
Wir setzen das Analysetool Google Analytics ein, um Besucher-Informationen wie z.B. Browser, Land, oder die Dauer, wie lange ein Benutzer auf unserer Seite verweilt, zu messen. Ihre IP-Adresse wird anonymisiert übertragen, die Verbindung zu Google ist verschlüsselt.

Nur notwendige Cookies zulassen:
Wir verzichten auf den Einsatz von Analysetools. Es werden jedoch technisch notwendige Cookies, die eine reibungslose Navigation und Nutzung der Webseite ermöglichen, gesetzt (beispielsweise den Zugang zum zugangsbeschränkten Bereich erlauben).

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit auf der Seite Datenschutzerklärung ändern. Zum Impressum.

Zurück

Cookies zulassen Nur notwendige Cookies zulassen