Springe zum Hauptteil

Abteilung Neuropathologie
Department für Pathologie und Neuropathologie

340

Adresse: Calwerstr. 3
72076 Tübingen


Telefonnummer: 07071 29-82283


Faxnummer: 07071 29-4846


E-Mail-Adresse: neuropathologie@​med.​uni-​tuebingen.​de


Darmdiagnostik

Die neuropathologische Untersuchung von Darmbiopsaten stellt heute einen essentiellen Bestandteil in der Diagnostik neuronaler Funktions- und Motilitätsstörungen des Gastrointestinaltrakts dar. Hierzu zählen u. a. der Morbus Hirschsprung, weitere Formen der A-, Hypo- und Dysganglionosen sowie intestinale neuronale Dysplasien.

Zur Beurteilung werden überwiegend enzymhistochemische Methoden (z. B. Bestimmung der Acetylcholinesterase-Aktivität) an seriellen Gefrierschnitten eingesetzt. Deshalb ist für eine optimale Diagnostik nötig, dass das Gewebe nativ (unfixiert) umgehend nach Entnahme in unserem Labor bearbeitet wird.

Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur Durchführung einer Darmbiopsie und Versand von Darmgewebeproben.

Zertifikate und Verbände

Springe zum Hauptteil
Cookie Einstellungen
Bitte treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren.
Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.
 
Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen.

Cookies zulassen:
Wir setzen das Analysetool Google Analytics ein, um Besucher-Informationen wie z.B. Browser, Land, oder die Dauer, wie lange ein Benutzer auf unserer Seite verweilt, zu messen. Ihre IP-Adresse wird anonymisiert übertragen, die Verbindung zu Google ist verschlüsselt.

Nur notwendige Cookies zulassen:
Wir verzichten auf den Einsatz von Analysetools. Es werden jedoch technisch notwendige Cookies, die eine reibungslose Navigation und Nutzung der Webseite ermöglichen, gesetzt (beispielsweise den Zugang zum zugangsbeschränkten Bereich erlauben).

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit auf der Seite Datenschutzerklärung ändern. Zum Impressum.

Zurück

Cookies zulassen Nur notwendige Cookies zulassen