Springe zum Hauptteil

Das Klinikum

Dr. med. Julius Joos

Dr. med. Julius Joos

Arzt in Weiterbildung

  • 10/2012 – 12/2019Studium der Humanmedizin, TU Dresden
  • 09/2015 – 04/2019Promotion (Dr. med.) zum Thema „Ektope Expression von S28A-mutiertem Histon H3 in D. melanogaster: Einfluss auf Herzfunktion, Stressresistenz und Lebensdauer“, Institut für Pharmakologie und Toxikologie der TU Dresden (Supervisor: Prof. Ali El-Armouche)
  • Seit 04/2020Arzt in Weiterbildung, Abteilung Innere Medizin I, Universitätsklinikum Tübingen
  • 06/2016: „Winner oral session cardiology“ und „Winner oral performance award“ auf dem „International Student Congress of (bio)Medical Sciences“ (ISCOMS)
  • 04/2017: Rudi-Busse-Young Investigator Award für experimentelle Herz-Kreislauf-Forschung (1. Platz)
Cookie Einstellungen
Bitte treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren.
Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.
 
Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen.

Cookies zulassen:
Wir setzen das Analysetool Google Analytics ein, um Besucher-Informationen wie z.B. Browser, Land, oder die Dauer, wie lange ein Benutzer auf unserer Seite verweilt, zu messen. Ihre IP-Adresse wird anonymisiert übertragen, die Verbindung zu Google ist verschlüsselt.

Nur notwendige Cookies zulassen:
Wir verzichten auf den Einsatz von Analysetools. Es werden jedoch technisch notwendige Cookies, die eine reibungslose Navigation und Nutzung der Webseite ermöglichen, gesetzt (beispielsweise den Zugang zum zugangsbeschränkten Bereich erlauben).

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit auf der Seite Datenschutzerklärung ändern. Zum Impressum.

Zurück

Cookies zulassen Nur notwendige Cookies zulassen