Springe zum Hauptteil

Publikationen und Impact Factoren

Grundlage: Erstautoren, Letztautoren und Co-Autoren zu 100% gewertet

JahrSumme der Impact-FaktorenZugelassene Publikationen
2020462,39117
2019
347,55
100
2018381,563109
2017520,476130
2016499,611132
2015330,690120
2014240,72489


Preise und Auszeichnungen

  • Marc-Dünzl-Preis der Deutschen Gesellschaft für Neuroradiologie zur Förderung des jungen wissenschaftlichen Nachwuchses,
    Dr. med. Saif Afat
  • Vortragspreis, 38. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Senologie "Simultanes multiparametrisches F18 FDG-PET/MR der Mamma in der Diagnostik des Mammakarzinoms: initiale Ergebnisse", Dr. med. Heike Preibsch
  • Publikationspreis der Gesellschaft für Pädiatrische Radiologie (GPR), Dr. med. Ilias Tsiflikas
  • Förderungsprogramm "Junior Clinician Scientist" der Medizinischen Fakultät Tübingen (Dauer: 2 Jahre), Dr. med. Christian Reinert
  • RSNA Trainee Research Prize, Dr. med. Ricarda Schwarz
  • Lehrpreis der Deutschen Röntgengesellschaft, Christer Ruff
  • IROS Posterpreis, PD Dr. med. Gerd Grözinger, Dr. med. Felix Peisen u. a.
  • Poster-Preis AKF Forschungskolloquium, Dr. med. Ahmed Othman
  • Gewinner des „Best Young Research“ Wettbewerbs, Deutschen Gesellschaft für Neuroradiologie, Frankfurt, Dr. med. Saif Afat
  • Travel Award (Best Abstracts), Annual Meeting 2018 (Chicago) der Radiological Society of North America (RSNA), Dr. med. Christian Reinert
  • Vereinigung Süddeutscher Orthopäden und Unfallchirurgen, VSOU, Baden-Baden - Bester Vortrag 2018, Dr. med. Gabriel Keller
  • Tuevalon Lehrpreis "Bestes Wahlfach": Röntgen Thorax, Dr. med. Patrick Krumm
  • "Invest in the Youth" Reisestipendium zur Teilnahme am European Congress of Radiology (ECR), Wien, Dr. med. Mareen Sarah Kraus
  • Württembergischer Krebspreis, Dres. Bayer-Stiftung , PD Dr. med. Sergios Gatidis
  • Dr. Wilhelm-Friedrich Fischer Preis , Dr. med. F. Seith
  • Invest in the Youth-Stipendium des ECR 2017,  Dr. med. Manuel Kolb
  • Clinical stipend der International Society for Magnetic Resonance in Medicine (ISMRM), Dr. med. Ahmed Othman
  • Posterpreis 2017, Summa Cum Laude Paper Award, ISMRM, Honolulu, Hawaii, USA, Dr. Thomas Küstner
  • "Invest in the Youth" Reisestipendium zur Teilnahme am European Congress of Radiology (ECR), Wien, Dr. med. Saif Afat
  • "Invest in the Youth" Reisestipendium zur Teilnahme am European Congress of Radiology (ECR), Wien, Dr. med. Mareen Sarah Kraus
  • Promotionspreis des Onkologischen Arbeitskreises Mannheim, Dr. med. Jens Kübler
  • Posterpreis der Deutschen Krebshilfe e.V.,  Dr. med. Jens Kübler
  • Posterpreis, Magna Cum Laude Paper Award, Annual Meeting ISMRM 2016, Singapore, Dr. Thomas Küstner
  • Eugenie-und-Felix-Wachsmann-Preis" (Lehrpreis der Deutschen Röntgengesellschaft), Christer Ruff
  • Reisestipendium für wissenschaftlichen Nachwuchs durch die Deutschen Gesellschaft für Neuroradiologie, Köln, Dr. med. Saif Afat
  • Travel Award der Radiological Society of North America (RSNA), Dr. med. Ahmed Othman
  • Educational stipend der International Society for Magnetic Resonance in Medicine (ISMRM), Dr. med. Ahmed Othman
  • ESR Albert L. Baert Editorial Fellowship (European Radiology), Dr. med. Ahmed Othman
  • ECR Reisestipendium, Deutsche Röntgengesellschaft (DRG), Dr. med. Ahmed Othman
  • Travel Award (Best Abstracts), Annual Meeting 2018 (Chicago) der Radiological Society of North America (RSNA), Dr. med. Mareen Sarah Kraus
  • Coolidge Award (GE Healthcare), Prof. Dr. med. Fabian Bamberg
  • Marc-Dünzl-Preis, Deutsche Gesellschaft für Neuroradiologie (DGNR)
  • Posterpreis, Deutscher Röntgenkongress 2014, Dr. med. Ilias Tsiflikas
  • Mildred-Scheel Promotionsstipendium der Deutschen Krebshilfe, Dr. med. Jens Kübler
  • TUEVALON Lehrpreis „Best Newcomer“, Prof. Dr. med. Konstantin Nikolaou

Aktuelle Projekte und Drittmittel

Die Drittmittel der Abteilung setzen sich zusammen aus Mitteln von Industriekooperationen z.B. im Bereich Geräte/ Software-Entwicklung und Klinische Studien sowie Drittmitteln verschiedener öffentlicher Förderorganisationen (DFG, BMBF, DKTK) und privater Stiftungen.

Förderung durch:
Laufzeit
Geschäfts-zeichen
Projektleitung
Titel
DFG
2020-2022
NI 707/7-1
Prof. Dr. med. Konstantin Nikolaou
Quantitative MRI for structural and functional characterization of head and neck cancer for outcome prediction and biological individualization of MR-guided radiotherapy
DFG
2020-2022
SCHI 498/14-1
Prof. Dr. med. Dr. rer. Nat. Fritz Schick
Quantitative MRI for structural and functional characterization of head and neck cancer for outcome prediction and biological individualization of MR-guided radiotherapy
DFG
2020-2022
GA 2378/5-1
PD Dr. Sergios Gatidis
Motion management for real-time adaptive MRgRT in liver and rectal cancer
DFG
2020-2022
OT 534/3-1
PD Dr. Ahmed Othman
Quantitative MR imaging biomarkers for toxicity prediction in prostate cancer
Forum Gesundheits-standort BW
2020-2022
RESECT
Prof. Dr. med. Konstantin Nikolaou
Künstliche Intelligenz zur Detektion der Resektabilität eines Prostatakarzinoms
Forum Gesundheits-standort BW
2020-2022
KI
Prof. Dr. med. Konstantin Nikolaou
Verbesserung der Krankenversorgung beim Prostata– und Brustkrebs durch validierte Diagnostik und künstliche Intelligenz
Sonderfördermaßnahme Covid-19
2020-2021
COLD
PD Dr. Ahmed Othman, Dr. med. Saif Afat
Strahlendosisreduktion und Entwicklung eines Ultra-Low-Dose-CT Protokolls des Thorax bei COVID-19
DFG
2020-2023
KI 2412/1-1
Dr. L. S. Kiefer
Imaging Biomarkers of Human Skeletal Muscle
(Mass, Morphology and Texture Features of Muscle Groups in the Body Trunk, Upper Arm, and Thigh) in Sarcopenia and Cardiometabolic Disease
DFG
2020-2023
SCHI 498/12-1
Prof. Dr. Dr. F. Schick
Imaging Biomarkers of Human Skeletal Muscle
(Mass, Morphology and Texture Features of Muscle Groups in the Body Trunk, Upper Arm, and Thigh) in Sarcopenia and Cardiometabolic Disease
DFG
2020-2023
GA2378/4-1
PD Dr. S. Gatidis
Assessment of organ-specific biological age based on whole body MR data from the German National Cohort Study
DFG
2020-2023
SCHI/13-1
Prof. Dr. Dr. F. Schick
Adipose Tissue Compartments and Changes to Liver Tissue in Association with Prediabetes and Type-2 Diabetes: A Radiomic and Shape-based Analysis in the German National Cohort
DFG
2020-2023
OT534/2-1
PD Dr.A. Othman
A whole body Radiomics approach for outcome prediction in patients with metastatic melanoma undergoing systemic therapy
DFG
2020-2023
GA2378/3-1
PD Dr. S. Gatidis
A whole body Radiomics approach for outcome prediction in patients with metastatic melanoma undergoing systemic therapy
DFG
2020-2023
MA8683/1-1
PD Dr. J. Machann
Fettgewebsverteilungen und Veränderungen des Lebergewebes in Assoziation mit Prediabetes und Diabetes Mellitus Typ 2: Eine Radiomics and Shape-basierte Analyse in der NAKO Gesundheitsstudie
DFG
2018-2021
NO 1042/2-1
Prof. Dr. M. Notohamiprodjo
Computational multi-physics model of the postprandial human stomach
DFG
2017-2019
SCHI 498/10-1
Prof. Dr. Dr. F. Schick
Automated segmentation and quantification of geometrical and structural parameters of the hip in 3D-MRI data sets – Development of algorithms for reliable data analysis in large cohorts (German National Cohort)
DFG
2017-2019
NO 1042/1-1
Prof. Dr. M. Notohamiprodjo
Automated segmentation and quantification of geometrical and structural parameters of the hip in 3D-MRI data sets – Development of algorithms for reliable data analysis in large cohorts (German National Cohort)
DFG
2017-2019
SCHI 498/11-1
Prof. Dr. Dr. F. Schick
Charakterisierung unbewusster spontaner fokaler Muskelaktivität mittels bewegungssensitiver Magnetresonanz-Bildgebung und automatisierter Datennachverarbeitung
DFG
2017-2019
GA 2378/1-1
PD Dr. S. Gatidis
Automated quality assessment of body MR images in the context of the German National Cohort MRI study
DFG
2017-2018
BA 4233/6-1
Prof. Dr. F. Bamberg
„Standards und Werkzeuge zur Beurteilung der Datenqualität in komplexen epidemiologischen Studien“
DFG
2017-2018
BA 4233/4-2
Prof. Dr. F. Bamberg
„Umfassende Beurteilung von MR-Phänotypen und Zufallsbefunden in der KORA-FF4 populationsbasierten Kohortenstudie“
DFG
2016-2017
BA 4233/4-1
Prof. Dr. F. Bamberg

"Erfassung des subklinischen kardiovaskulären und metabolischen Erkrankungsgrads bei Probanden mit Prä-Diabetes mittels Magnetresonanztomographie“

DFG
2013- 2016

SCHI 498/6-1/+Verlängerung 6-2

Prof. Dr. Dr. F. Schick
Präzise Volumetrie von menschlichen Fettkompartimenten durch Kombination von automatischen Auswertealgorithmen und angepassten MRT-Aufnahmetechniken
BMBF
08/20-03/21
RACOON
Prof. Dr. K. Nikolaou

Nationales Forschungsnetzwerk der Universitätsmedizin zu Covid-19


Laufzeit
Name
Studien-LeitungForm
Mehr erfahren
2016-2019

SPECIFIC-Studie

Titel: DYNAMIC STRESS PERFUSION CT FOR DETECTION OF INDUCIBLE MYOCARDIAL ISCHEMIA

Prof. Dr. F. Bamberg
Prof. Dr. K. Nikolaou
Dr. C. Artzner

International,
multizentrisch,
IIT nach Berufsordnung

Studienbeschreibung
2018-2021

ProActive-Studie

Titel: Multiparametrisches MRT zur aktiven Überwachung von Patienten
mit low-risk Prostatakarzinom: Eine prospektive, longitudinale, multizentrische
Vergleichsstudie

Prof. Dr. K. Nikolaou,
Prof. Dr. Dr. A. Stenzl
Prof. Dr. J. Bedke
PD Dr. A. Othman
PD Dr. S. Kaufmann

National,
multizentrisch,
IIT nach Berufsordnung
Studienübersicht

Studienbeschreibung


Exzellenzinitiative (Laufzeit 2019-2025)

IFIT

Die Radiologische Universitätsklinik ist mit einem Teilprojekt (Molecular and Functional Multiparametric Imaging, „Individualisierung von Tumortherapien durch molekulare Bildgebung und funktionelle Identifizierung therapeutischer Zielstrukturen“) im Exzellenzcluster „Image-Guided and Functionally Instructed Tumor Therapies (iFIT) vertreten 

(Teilnehmer aus dem Department Radiologie: Prof. B. Pichler (Co-Sprecher), Prof. Dr. K. Nikolaou (PI), Prof. Dr. C. la Fougère (PI).

Mehr erfahren

Habilitationen

Dr. med. Malte Bongers

Diagnostische Wertigkeit innovativer Nachverarbeitungsverfahren zur Steigerung der Bildqualität in der Single- und Dual-Energy-Computertomographie

Dr. med. Rüdiger Hoffmann

MRT-gesteuerte Mikrowellenablation zur Behandlung von Lebertumoren: Präklinische Evaluation und klinische Anwendung

Dr. med. Gerd Grözinger

Perfusionsbasierte Bildgebung von Leber und Pankreas zur funktionellen Tumorcharakterisierung sowie zur Planung und Kontrolle bildgestützter minimalinvasiver Therapien

Dr. med. Ahmed Othman

Entwicklung und Evaluation neuartiger Low-Dose Protokolle zur Reduktion des Strahlenrisikos in der Computertomographie

Dr. med. Sascha Kaufmann

Computertomographische Perfusionsmessung zur Diagnostik, Charakterisierung und Therapieüberwachung des hepatozellulären Karzinoms

Dr. rer. nat. Holger Schmidt

PET/MRI

Dr. med. Sergios Gatidis

Combined PET/MRI in Pediatric Oncology: Technical Challenges and Clinical Application

Dr. med. Stefanie Mangold

Technische Innovationen zur Verbesserung von Bildqualität, Strahlenexposition und diagnostischer Genauigkeit der computertomographischen Bildgebung des kardiovaskulären Systems in normal- und übergewichtigen Patienten

Dr. med. Ulrich Grosse

Quantitative MRT- Bildgebung der Achillessehnenmikrostruktur – Visualisierung physiologischer Adaptationsprozesse gesunder Sehnen und früher tendinopathischer Sehnenveränderungen

Dr. med. Thekla von Kalle

„Magnet-Resonanz-Tomographie als Alternative – Strategien zur Reduktion der Strahlenexposition von Kindern und Jugendlichen in der klinischen Routine“

Dr. med. Roland Syha

"Möglichkeiten der quantitativen Bildgebung bei Tendinopathie der Achillessehne in der Magnetresonanztomographie"

Dr. med. Bernhard Klumpp

"Magnetresonanztomographie des Herzens bei koronarer Herzerkrankung: Klinische Validierung und Möglichkeiten der technischen Optimierung der Perfusions- und Vitalitätsdiagnostik bei 3 Tesla"

Dr. med. Hansjörg Rempp

"MRT-gesteuerte Radiofrequenz-Ablation in der Behandlung von Lebertumoren: experimentelle und klinische Optimierung"

Dr. sc. hum. Jürgen Machann

"MR-based Phenotyping in Cohort Studies for Metabolic Research"

Dr. med. Anja Reimann

"Characterization and Risk Stratification of Coronary Artery Disease using Non-invasive Multislice and Dual Source Computed Tomographic Imaging."

Dr. med. Daniel Spira

"Tumorperfusion und Kontrastenhancement als Biomarker zur Charakterisierung und zum Therapiemonitoring in der onkologischen Bildgebung."

Dr. med. Alexander W. Sauter

"Evaluation multi-funktioneller Parameter in der onkologischen Bildgebung:Tumorcharakterisierung und Therapiemonitoring"

Dr. med. Fabian Springer

"MR-tomographische Visualisierung und Charakterisierung von Materialien und Geweben mit extrem schnellem Signalzerfall: Möglichkeiten der Ultrashort-Echotime-(UTE)-Bildgebung in Forschung und klinischer Routine."

Dr. med. Jan Fritz

"Intervetional MR imaging of the Musculoskeletal System: Development and Outcome Assessment of Diagnostic and Therapeutic Injection Techniques in Children, Adolescents and Young Adults"

Zertifikate und Verbände

Springe zum Hauptteil
Cookie Einstellungen
Bitte treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren.
Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.
 
Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen.

Cookies zulassen:
Wir setzen das Analysetool Google Analytics ein, um Besucher-Informationen wie z.B. Browser, Land, oder die Dauer, wie lange ein Benutzer auf unserer Seite verweilt, zu messen. Ihre IP-Adresse wird anonymisiert übertragen, die Verbindung zu Google ist verschlüsselt.

Nur notwendige Cookies zulassen:
Wir verzichten auf den Einsatz von Analysetools. Es werden jedoch technisch notwendige Cookies, die eine reibungslose Navigation und Nutzung der Webseite ermöglichen, gesetzt (beispielsweise den Zugang zum zugangsbeschränkten Bereich erlauben).

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit auf der Seite Datenschutzerklärung ändern. Zum Impressum.

Zurück

Cookies zulassen Nur notwendige Cookies zulassen