Springe zum Hauptteil

330

Adresse: Geschäftsstelle
Calwerstr. 7
72076 Tübingen


E-Mail-Adresse: info@​zse-​tuebingen.​de


Lotsin

frontend.sr-only_#{element.icon}: 07071 29-85170
Mo, Mi, Do: 9.30-11.30 Uhr


frontend.sr-only_#{element.icon}: lotsin@zse-tuebingen.de


Lehre

Edukation für Seltene Erkrankungen (Edu-SE)

Am Zentrum für Seltene Erkrankungen (ZSE) wird Diagnostik, interdisziplinäre Behandlung von betroffenen Patienten sowie die ärztliche Weiterbildung im Bereich Seltene Erkrankungen stetig verbessert. Leider werden Seltene Erkrankungen häufig nicht oder erst sehr spät erkannt, so dass Patienten oft eine jahrelange Ärzte-Odyssee hinter sich haben, bis die richtige Diagnose gestellt wird.

Der nächste große Schritt des ZSE Tübingen will an der Wurzel dieses Problems ansetzen: Mediziner von morgen sollen gleich während der Ausbildung für Seltene Erkrankungen sensibilisiert werden. Das neu eingeführte Ausbildungsprogramm Edu-SE (Edukation für Seltene Erkrankungen) richtet sich daher an Medizinstudierende der klinischen Semester und soll praktisches, fächerübergreifendes Wissen vermitteln und so dazu beitragen, die Situation der Waisenkinder der Medizin zu verbessern.

Lehrveranstaltungen

  • Dr. House - Neurologische Differentialdiagnose
  • Hands-on seltene neurologische Erkrankungen - Hospitation in Spezialambulanzen 
  • Neurologie am Krankenbett mit Schwerpunkt Neurodegeneration
  • Seltene neurologische Erkrankungen: Klinik, Genetik, Differentialdiagnose
  • Videoseminar Bewegungsstörungen

Weitere Informationen zum jeweiligen Seminar und die Anmeldung erfolgt ausschließlich über SIMED und ist ab dem 5. Fachsemester möglich.

Aktuelle Termine und Informationen zu Vorlesungen, Seminaren und Praktika

Bitte loggen Sie sich in die Vorlesungsdatenbanken der Universität ein.

Cookie Einstellungen
Bitte treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren.
Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.
 
Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen.

Cookies zulassen:
Wir setzen das Analysetool Google Analytics ein, um Besucher-Informationen wie z.B. Browser, Land, oder die Dauer, wie lange ein Benutzer auf unserer Seite verweilt, zu messen. Ihre IP-Adresse wird anonymisiert übertragen, die Verbindung zu Google ist verschlüsselt.

Nur notwendige Cookies zulassen:
Wir verzichten auf den Einsatz von Analysetools. Es werden jedoch technisch notwendige Cookies, die eine reibungslose Navigation und Nutzung der Webseite ermöglichen, gesetzt (beispielsweise den Zugang zum zugangsbeschränkten Bereich erlauben).

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit auf der Seite Datenschutzerklärung ändern. Zum Impressum.

Zurück

Cookies zulassen Nur notwendige Cookies zulassen