Springe zum Hauptteil

Jahrestagung der Baden-Württembergischen Augenärztlichen Vereinigung [B-W AV]

Einleitung

Am Freitag, den 05. März 2021 findet die 105. Jahrestagung der Baden-Württembergischen Augenärztlichen Vereinigung statt, wegen der Pandemie als reine ONLINE-Veranstaltung.
Wir werden uns in 7 parallel stattfindenden Sitzungen mit aktuellen Themen in den Schwerpunkten Retina, Makula, Periokuläre Chirurgie/Strabologie, Glaukom/Uveitis, Neuroophthalmologie, Erkrankungen der Hornhaut und Erkrankungen der Linse beschäftigen. Am Freitagnachmittag stehen uns zwischen
16:00 Uhr und 18:00 Uhr die ONLINE-Sitzungsräume zur Verfügung. Alle Sitzungen werden aufgezeichnet und OFFLINE zur Anrechnung bei der LÄK für sechs Wochen PIN-geschützt zur Verfügung gestellt.
Natürlich freut sich in weiteren ONLINE-Räumen die Industrie zwischen 15:00 Uhr und 19:00 Uhr über Ihren Besuch.
Wegen der Verpflichtungen im Datenschutz bitten wir Sie, sich vorab über die E-Mail-Adresse bwav@med.uni-tuebingen.de anzumelden.

Wir freuen uns über Ihre Teilnahme.

Kontakt

Monica Zarzo

07071 29-64343


E-Mail-Adresse: bwav@med.uni-tuebingen.de


frontend.sr-only_#{element.contextual_1.children.icon}: * Mit Ihrer Anmeldung stimmen Sie zu, dass Ihre Daten klinikumsintern für organisatorische Abläufe verwendet werden, so für die Erstellung von Teilnehmerlisten, der Teilnahmebescheinigung und der eventuellen Zusendung der Teilnahmebescheinigung per Post. Ihre Daten werden an die Landesärztekammer Baden-Württemberg weitergegeben und zudem gemäß der Dokumentationspflicht klinikumsintern gespeichert. Für die klinikumsinterne Speicherung gelten die Datenschutzrichtlinien des UKT (www.medizin.uni-tuebingen.de ). Sie haben jederzeit die Möglichkeit der Speicherung und Weitergabe Ihrer Daten zu widersprechen. Dies ist dem Veranstalter schriftlich mitzuteilen (s. Kontaktdaten ‚Anmeldung‘).


Aktuelle Termine zur B-W AV

finden Sie in unserem Veranstaltungskalender

Mehr erfahren

Programm

Programm

Programm zum Download


CME-Punkte

  • Online-Teilnahme: pro Sitzung sind 2 CME-Punkte von der LÄK BW genehmigt worden
  • Offline-Teilnahme: pro Sitzung sind 2 CME-Punkte bei der LÄK BW genehmigt worden

Online-Teilnahme

Eine Anmeldung ist für die Online-Teilnahme an ausschließlich einer der insgesamt sieben Sitzungen möglich.

Das Videokonferenzsystem „Adobe Connect“ ist für Veranstaltungen im klinischen Umfeld zugelassen und ermöglicht die notwendige Informationssicherheit, um selbst vertrauliche und persönliche Daten sicher übertragen zu können. Fragen an die Referenten können über Chat-Funktion von „Adobe Connect“ geäußert werden, um an den Diskussionen teilzunehmen.

Offline-Teilnahme

Es erfolgt eine Aufzeichnung der Sitzungen über „Adobe Connect“.

Die Aufzeichnungen werden nach der Tagung für einen Zeitraum von insgesamt 6 Wochen PIN-geschützt auf der Homepage zur Verfügung gestellt.

Um die CME-Punkte für die Offline-Teilnahme zu erhalten, ist eine schriftliche Lernerfolgskontrolle notwendig.

Datenschutz

Da es sich im Sinne des Landesdatenschutzgesetzes Baden-Württemberg bei Audio-, Video- und Bildaufnahmen um personenbezogene Daten handelt, gelten die entsprechenden gesetzlichen Festlegungen und Anforderungen.



Industrieausstellung

Freitag, den 05.03.2021
15.00 Uhr bis 19.00 Uhr

Besuchen Sie unsere kostenlose Industrieausstellung im Rahmen der 105. Jahrestagung der Baden-Württembergischen Vereinigung. Vertreter aus den einzelnen Unternehmen präsentieren dort Ihre neuesten Produkte und stehen Ihnen beratend zur Verfügung, gerne auch in einzelnen Separées. Sie können jederzeit dort eintreten bzw. die Ausstellung wieder verlassen. 

Für eine erfolgreiche Teilnahme sind die Installation der Adobe Connect App rechtzeitig im Vorfeld der Veranstaltung und die Nutzung einer stabilen Internetverbindung erforderlich. Bei Linux-Geräten müssen alle Links bitte um den URL-Parameter ?html-view=true ergänzt werden. Zum Beispiel: https://webconf.vc.dfn.de/bwav_industrie_1/?html-view=true

Ansprechpartner

Industrieausstellung
Organisation: Hr. U. Zerbini

Kontakt 

Fr. I. Hollmann

07071 29-87811

07071 29-3730

Teilnehmende Sponsoren werden während der Tagung namentlich im Programm genannt. Außerdem können sie sich von 15 Uhr bis 19 Uhr ausführlich in Online-Räumen präsentieren. 

  • 2.000€ Bayer Vital GmbH
  • 2.000€ Chiesi GmbH
  • 2.000€ Johnson & Johnson Vision
  • 2.000€ Novartis Pharma GmbH
  • 2.000€ Roche Pharma AG
  • 1.000€ Alimera Sciences Ophthalmologie GmbH
  • 1.000€ Allergan GmbH
  • 1.000€ BAUSCH + LOMB GmbH
  • 1.000€ Geuder AG
  • 1.000€ HOYA Surgical Optics GmbH
  • 1.000€ HumanOptics AG
  • 1.000€ Ophthalmic Design GmbH
  • 1.000€ Santen GmbH
  • 1.000€ URSAPHARM Arzneimittel GmbH
  • 1.000€ Carl Zeiss Meditec Vertriebsgesellschaft mbH
  • 500€ Beaver-Visitec International (BVI)
  • 500€ Dieter Mann GmbH
  • 500€ D.O.R.C. Deutschland GmbH
  • 500€ Polytech Domilens GmbH
  • 500€ Schwind Eye-tech-solutions GmbH
  • 500€ Théa Pharma GmbH

Fachtagung Augenheilkunde für Pflege-und Assistenzberufe

Zwei Pflegerinnen unterhalten sich am Stationsstützpunkt

Die Universitäts-Augenklinik Tübingen veranstaltet parallel zur Tagung der Baden-Württembergischen Augenärztlichen Vereinigung einen Fachtag für Augenheilkunde. 

Der jährlich stattfindende Fachtag richtet sich an interessiertes Pflegepersonal und Arzthelferinnen aus augenärztlichen Kliniken und Praxen. Gastredner aus verschiedenen Fachbereichen der Augenheilkunde bieten im Rahmen des Fachtages abwechslungsreiche Gastbeiträge an. Aus organisatorischen Gründen ist die Anzahl der Teilnahmeplätze leider nur begrenzt verfügbar. Aus diesem Grund erfolgt die Zusage zur Veranstaltung nach der Reihenfolge der Anmeldung.

Coronabedingt musste die Fachtagung Augenheilkunde für Pflege-und Assistenzberufe für 2021 leider abgesagt werden.

Ansprechpartner

Organisation: 

Fr. R. Conrad

Kontakt:

Fr. I. Hollmann

07071 29-87811

07071 29-3730

Zertifikate und Verbände

Cookie Einstellungen
Bitte treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren.
Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.
 
Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen.

Cookies zulassen:
Wir setzen das Analysetool Google Analytics ein, um Besucher-Informationen wie z.B. Browser, Land, oder die Dauer, wie lange ein Benutzer auf unserer Seite verweilt, zu messen. Ihre IP-Adresse wird anonymisiert übertragen, die Verbindung zu Google ist verschlüsselt.

Nur notwendige Cookies zulassen:
Wir verzichten auf den Einsatz von Analysetools. Es werden jedoch technisch notwendige Cookies, die eine reibungslose Navigation und Nutzung der Webseite ermöglichen, gesetzt (beispielsweise den Zugang zum zugangsbeschränkten Bereich erlauben).

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit auf der Seite Datenschutzerklärung ändern. Zum Impressum.

Zurück

Cookies zulassen Nur notwendige Cookies zulassen