Comprehensive Cancer Center
Tübingen-Stuttgart

Tumorzentrum am Universitätsklinikum Tübingen

821

Adresse: Geschäftsstelle
Herrenberger Str. 23
72070 Tübingen


Telefonnummer: 07071 29-85235 (keine Ambulanz)


Faxnummer: 07071 29-5225


E-Mail-Adresse: ccc@​med.​uni-​tuebingen.​de


Leukämien

PhaseTitel / Info
I

 FLYSYN  

Erstanwendungsstudie zur Untersuchung der Sicherheit, Verträglichkeit und Wirksamkeit des Fc-optimierten FLT3-Antikörpers FLYSYN bei Patienten mit akuter myeloischer Leukämie (AML) mit minimaler Resterkrankung

II

 ENDURE-CML 

Untersuchung der Wirksamkeit und Sicherheit von pegyliertem Prolin-Interferon alpha 2b (AOP2014) in der Erhaltung einer tiefen molekularen Remission bei Patienten mit chronischer myeloischer Leukämie (CML) unter Absetzen einer ABL-Kinase Inhibitor Therapie - Eine randomisierte multizentrische Phase II Studie mit anschließender Nachbeobachtungsphase außerhalb der Studie

III AMLSG 21-13 
Randomisierte Phase III-Studie zur Bewertung intensiver Chemotherapie mit und ohne Dasatinib (Sprycel™) bei erwachsenen Patienten mit neu diagnostizierter Core-Binding-Factor akuter myeloischer Leukämie (CBF-AML)
III AMLSG 09-09 
Phase III study of Chemotherapy in combination with ATRA with or without gemtuzumab ozogamicin in Patients with acute myeloid leukemia and NMP1 gene mutation
III BO25323/CLL14 
Prospective, open-label, multicenter randomized phase III trial to compare the efficacy and safety of a combined regimen of Obinutuzumab and Venetoclax (GDC-0199/ABT-199) versus Obinutuzumab and chlorambucil in previously untreated patients with CLL and coexisting medical conditions
I/II POMINC
Study of Ruxolitinib and Pomalidomide Combination Therapy in Patients with primary and secondary Myelofibrosis
III AMLSG 15-10 
Study of low-dose cytarabine and etoposide with or without all-trans retinoic acid in older patients not eligble for intensive chemotherapy with AML and NPM1 mutation
II AMLSG 16-10 
Study evaluating midostaurin in induction, consolidation and maintenance therapy also after allogeneic blood stem cell transplantation in patients with newly diagnosed acute myeloid leukemia exhibiting a FLT3 internal tandem duplication
I/II TCR alpha/beta 
A multi-center phase I/II safety and feasibility study using CliniMACS TCR-alpha/beta and CD19 depleted stem cell grafts from haploidentical donors for haematopoietic progenitor cell transplantation in children and adults
III TIGER/CML V 
Treatment optimization of newly diagnosed Ph/BCR-ABL positive patients with chronic myeloid leukemia (CML) in chronic phase with Nilotinib vs. Nilotinib plus Interferon alpha induction and Nilotinib or Interferon alpha maintenance therapy
III MC-FludT.14/L 
Trial to compare Treosulfan-based conditioning therapy with Busulfan-based reduced-intensity conditioning (RIC) prior to allogeneic haematopoitic stem cell transplantation in patients with AML or MDS considered ineligible to standard conditioning regimens
III EORTC -1301-LG 
10-day decitabine versus conventional chemotherapy (“3+7”) followed by allografting in AML patients ≥ 60 years: a randomized phase III study of the EORTC Leukemia group, CELG, GIMEMA and German MDS Study Group [AML-21]
III GMALL 08/2013 
Therapieoptimierung bei erwachsenen Patienten mit neu diagnostizierter akuter lymphatischer Leukämie (ALL) oder lymphoblastischem Lymphom (LBL) durch individualisierte, gezielte und intensivierte Therapie. Eine Phase IV-Studie mit einem Phase III-Teil zur Evaluation der Sicherheit und Wirksamkeit von Nelarabin bei T-ALL
III NCT02421939 
A Phase 3 Open-Label, Multicenter, Randomized Study of ASP2215 Versus Salvage Chemotherapy in Patients With Relapsed or Refractory Acute Myeloid Leukemia (AML) With FLT3 Mutation
III ETAL3-ASAP 
Evaluation of the Impact of Remission Induction Chemotherapy Prior to Allogeneic SCT in Relapsed and Poor-response Patients With AML
III Dakota 
A Randomized Phase III study of Decitabine (DAC) with or without Hydroxyurea (HY) versus HY in patients with advanced proliferative Chronic Myelomonocytic Leukemia (CMML)
Cookie Einstellungen
Bitte treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren.
Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.
 
Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen.

Cookies zulassen:
Wir setzen das Analysetool Google Analytics ein, um Besucher-Informationen wie z.B. Browser, Land, oder die Dauer, wie lange ein Benutzer auf unserer Seite verweilt, zu messen. Ihre IP-Adresse wird anonymisiert übertragen, die Verbindung zu Google ist verschlüsselt.

Nur notwendige Cookies zulassen:
Wir verzichten auf den Einsatz von Analysetools. Es werden jedoch technisch notwendige Cookies, die eine reibungslose Navigation und Nutzung der Webseite ermöglichen, gesetzt (beispielsweise den Zugang zum zugangsbeschränkten Bereich erlauben).

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit auf der Seite Datenschutzerklärung ändern. Zum Impressum.

Zurück

Cookies zulassen Nur notwendige Cookies zulassen