Springe zum Hauptteil

Universitätsklinik für
Allgemeine, Viszeral- und Transplantationschirurgie
(AVT)

400

Adresse: Crona Kliniken
Hoppe-Seyler-Straße 3
72076 Tübingen


Personenprofil: 07071 29-86619


E-Mail-Adresse: chirurgie@​med.​uni-​tuebingen.​de


Experimentelle Chirurgische Endoskopie (CETEX)

Die Klinik für AVT hat früh das Potenzial der flexiblen Endoskopie für Diagnostik und Therapie erkannt und schon 1971 eine chirurgische Endoskopie etabliert.

Ab 1987 leitet Professor Grund in Tübingen die "Chirurgische Endoskopie". In kontinuierlicher Aufbauarbeit entstand innerhalb weniger Jahre ein Zentrum für Endoskopie, das sich durch enge Vernetzung von Klinik, Forschung, Lehre und Training einen hervorragenden Ruf erarbeitete. Heute gilt die "Chirurgische Endoskopie Tübingen" national und international als Kompetenz- und Referenzzentrum für Diagnostik und Therapie in der klinischen flexiblen Endoskopie. Der Status als Referenzzentrum und die Zertifizierung der Trainingskurse durch Fachgesellschaften und Ärztekammern bestätigen das offiziell. Ein Status, der nicht zuletzt auf breit angelegte Forschungs- und Trainingsaktivitäten zurückzuführen ist.

Zahlreiche liebevoll ausgetüftelte tierorganfreie Trainingsphantome ermöglichen praxisorientiertes Lernen und Training für Studierende und Ärzte. Das Arbeiten mit Original-Equipment unter realitätsnahen Bedingungen, strahlungsfreier Röntgensimulation und VR-Unterstürzung ist sehr motivierend und bringt einen hohen Lerneffekt.

Kontakt

Experimentelle Chirurgische Endoskopie im Zentrum für Medizinische Forschung


frontend.sr-only_#{element.contextual_1.children.icon}: Waldhörnlestraße 22  
72072 Tübingen


frontend.sr-only_#{element.contextual_1.children.icon}: 07071 29-81221


frontend.sr-only_#{element.contextual_1.children.icon}: 07071 29-5123


E-Mail-Adresse: chir.endo@uni-tuebingen.de


Aktuelle wissenschaftliche und klinische Arbeitsschwerpunkte

Dr. Dörte Wichmann

Leiterin Experimentelle Chirurgische Endoskopie

E-Mail-Adresse: chir.endo@uni-tuebingen.de

Telefonnummer: 07071 29-81221 (Sekretariat)

Faxnummer: 07071 29-5123

Aktuelle wissenschaftliche und klinische Arbeitsschwerpunkte

  • Endoskopische Blutstillung, thermische Verfahren, wie die Argon-Plasma-Koagulationstechnik
  • Stent-Implantationen und Behandlung von Prothesenkomplikationen
  • Anlage von Ernährungssonden wie perkutane endoskopische Gastrostomie (PEG) und perkutane endoskopische Jejunostomie (PEJ)
  • Methodisch-didaktische Entwicklung von Trainingsphantomen für die interventionelle Endoskopie
  • Ausbildung und Weiterbildung von Ärzten, Studenten und Endoskopiepersonal im Bereich der interventionellen Endoskopie

Ausgewählte Publikationen der Arbeitsgruppe

Buchbeiträge

  • Königsrainer A, Grund KE. Palliative Therapie viszeraler Blutungen. In: Ghadimi M, Homayounfar K, Kalff JC, editors. Palliative Viszeralchirurgie - Chirurgisches und perioperatives Management. Berlin, Heidelberg: Springer-Verlag GmbH Deutschland; 2019. p. 183-202.
  • Grund KE, Salm R. Systeme für die Endoskopie. In: Kramme R, editor. Medizintechnik: Verfahren - Systeme - Informationsverarbeitung. Berlin, Heidelberg: Springer-Verlag GmbH; 2007. p. 347-66.
  • Grund KE. Endoskopische Verfahren in der Chirurgie. In: Becker H, Encke A, Röher H-D, editors. Viszeralchirurgie. 2. Auflage. München: Urban & Fischer Verlag/Elsevier GmbH; 2006. p. 139-57.

Originalartikel

  • Grund KE, Zipfel A. Flexible Endoskopie - Ausbildung und Training speziell für Chirurgen. Allgemein- und Viszeralchirurgie up2date. 2019;13:1-14.
  • Grund KE. Obstruktion und Ileus: Endoskop statt Skalpell? Allgemein- und Viszeralchirurgie up2date. Teil 1: 2014;8(02):83-101; Teil 2: 107-121.
  • Grund KE. In Spite of Good Results with 'Inject and Cut', Should We Scrutinize It? - Yes, We Should! Digestion. 2010;82(4):211-2.
  • Grund KE. Argon Plasma Coagulation (APC): Ballyhoo or Breakthrough? Endoscopy. 1997;29(03):196-8.

Publikationen bei PubMed

Publikationen bei Thieme

Zertifikate und Verbände

Cookie Einstellungen
Bitte treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren.
Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.
 
Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen.

Cookies zulassen:
Wir setzen das Analysetool Google Analytics ein, um Besucher-Informationen wie z.B. Browser, Land, oder die Dauer, wie lange ein Benutzer auf unserer Seite verweilt, zu messen. Ihre IP-Adresse wird anonymisiert übertragen, die Verbindung zu Google ist verschlüsselt.

Nur notwendige Cookies zulassen:
Wir verzichten auf den Einsatz von Analysetools. Es werden jedoch technisch notwendige Cookies, die eine reibungslose Navigation und Nutzung der Webseite ermöglichen, gesetzt (beispielsweise den Zugang zum zugangsbeschränkten Bereich erlauben).

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit auf der Seite Datenschutzerklärung ändern. Zum Impressum.

Zurück

Cookies zulassen Nur notwendige Cookies zulassen