Springe zum Hauptteil

Review: Menschliche Unterstützung in digitalen Interventionen

Dieses Forschungsprojekt wirft einen genauen Blick auf digitale Interventionen zur Behandlung von Kindern und Jugendlichen mit psychischen Erkrankungen. In Form eines systematischen Reviews soll untersucht werden, wie sich die Unterstützung durch Menschen (z.B. Therapeutinnen und Therapeuten, Untersuchungsleiter und Untersuchungsleiterinnen) in digitalen Interventionen z.B. hinsichtlich Umfang, Ziel, Typ und Personalisierung unterscheidet. Außerdem soll betrachtet werden, inwiefern diese Aspekte der menschlichen Unterstützung mit der Effektivität der jeweiligen Intervention zusammenhängen. Dazu werden knapp 100 vorliegende Veröffentlichungen zu digitalen Interventionen zur Behandlung von psychischen Erkrankungen bei Kindern und Jugendlichen analysiert.

Projektbeteiligte

Präregistrierung

Präregistrierung

Katharina Allgaier*, Johanna Schmid*, Gudmundur Skarphedinsson, Pauline Reusch, Hannah Ober, Isabella Buchele, Annette Conzelmann, Tobias J. Renner. The effects of human interaction on the outcomes of digital health interventions for children and adolescents with mental disorders: A systematic review and meta-analyses. PROSPERO 2018 CRD42018103021 Available from: http://www.crd.york.ac.uk/PROSPERO/display_record.php?ID=CRD42018103021

*equal contributions

Publikation basierend auf den Daten (jedoch thematisch breiter):

Allgaier, K., Schmid, J., Hollmann, K., Reusch, P. A., Conzelmann, A., & Renner, T. J. (2020). Times are changing: digitalisation in child and adolescent psychotherapy. European Child and Adolescent Psychiatry. https://doi.org/10.1007/s00787-020-01610-8

Zertifikate und Verbände

Cookie Einstellungen
Bitte treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren.
Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.
 
Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen.

Cookies zulassen:
Wir setzen das Analysetool Google Analytics ein, um Besucher-Informationen wie z.B. Browser, Land, oder die Dauer, wie lange ein Benutzer auf unserer Seite verweilt, zu messen. Ihre IP-Adresse wird anonymisiert übertragen, die Verbindung zu Google ist verschlüsselt.

Nur notwendige Cookies zulassen:
Wir verzichten auf den Einsatz von Analysetools. Es werden jedoch technisch notwendige Cookies, die eine reibungslose Navigation und Nutzung der Webseite ermöglichen, gesetzt (beispielsweise den Zugang zum zugangsbeschränkten Bereich erlauben).

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit auf der Seite Datenschutzerklärung ändern. Zum Impressum.

Zurück

Cookies zulassen Nur notwendige Cookies zulassen