Springe zum Hauptteil

Medizinische Klinik
Psychosomatische Medizin und Psychotherapie
Innere Medizin VI

365

Adresse: ViTa-Gebäude
Osianderstraße 5
72076 Tübingen


Telefonnummer: 07071 29-86719


Faxnummer: 07071 29-4541


E-Mail-Adresse: psychosomatik@​med.​uni-​tuebingen.​de


Lehre und Karriere in der Psychosomatik

Darüber hinaus bietet die Abteilung weitergehende Möglichkeiten wie Praktika, Famulaturen, PJ-Tertial oder Doktorarbeiten.

Mehr erfahren

Kontakt

E-Mail-Adresse: lehre.psychosomatik@med.uni-tuebingen.de


frontend.sr-only_#{element.contextual_1.children.icon}: Wir sind stets daran interessiert, unsere Lehre weiterzuentwickeln. Dafür sind wir auf Ihre Rückmeldung angewiesen. Neben den direkten Evaluationsmöglichkeiten in den einzelnen Unterrichtsformaten können Sie daher auch gerne Veranstaltungs-unabhängig ein Feedback per E-Mail hinterlassen.


Kontaktpersonen und Zuständigkeiten

Lehre an der Medizinischen Fakultät

Humanmedizin

Der Unterricht für Studierende der Humanmedizin umfasst verschiedene Formate, welche im Folgenden als Überblick vorgestellt werden.

  • Basiskurs im 3. Fachsemester (Vorklinik): Vorlesung, Seminar, Praktische Übungen

In Rollenspielen, Kontakten mit Simulationspatienten und Patientinnen und Patienten aus verschiedenen Fachrichtungen des Klinikums üben Sie unterschiedliche Gesprächssituationen des ärztlichen Alltags. Zum Einsatz kommen unter anderem der Einwegscheibenraum, digitale Kommunikationsformen und Video-Feedback.

  • Motivierende Gesprächsführung im Rahmen des Blockpraktikums Psychosomatik im 6. Fachsemester (Klinik)
  • Breaking Bad News im Rahmen des Blockpraktikums Innere Medizin im 9. Fachsemester (Klinik)
  • Umgang mit internet-informierten Patienten im Rahmen des PJ-Unterrichts Innere Medizin
  • Vorlesungsreihe: Allgemeine Einführung, Essstörungen, Traumafolgestörungen, somatoforme Störungen inklusive somatoforme Schmerzstörungen, somatopsychische Erkrankungen (v.a. komorbide Angst und Depression)
  • Blockpraktikum mit 6 Terminen zu den gängigen psychosomatischen Störungsbildern, sowie grundsätzlichen Modellen und Techniken; Übungen in Rollenspielen, mit Simulationspatienten, sowie Patientinnen und Patienten der Abteilung
  • Prüfung: MC-Klausur, OSCE-Prüfung
  • Vorlesung zu Zusammenhängen psychischer und körperlicher Befindlichkeit bei chronischen Schmerzen
  • Praktikumstermin mit Patient (bio-psycho-soziale Schmerzanamnese)

Darüber hinaus sind wir an weiteren QB-Formaten beteiligt (z.B. Ernährungsmedizin, Palliativmedizin) und bieten unterschiedliche Wahlpflichtformate an (SIMED). Unsere Abteilung bietet den Erwerb des Wahlpflichtfachs „Psychosomatische Medizin und Psychotherapie“ an. Hierbei erkennen wir bis zu 10 Stunden Wahlpflichtfach aus der Inneren Medizin, Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychiatrie an. Ebenso können Sie sich 10 WPV-Stunden Psychosomatik in diesen Fächern anteilig anrechnen lassen.

Ein besonderes Wahlpflichtfach stellen unsere Anamnesegruppen dar. In Kleingruppen können Sie bereits in der Vorklinik unter Anleitung studentischer Tutorinnen und Tutoren Anamnesen mit Patienten verschiedener Abteilungen des UKT führen. In den moderierten Feedbackrunden bekommen Sie Rückmeldung zur Ihrer Gesprächsführung, aber auch der Interaktion mit den Patientinnen und Patienten insgesamt. Nach Durchlaufen des Kurses gibt es die Möglichkeit, als studentische/r Tutor/in tätig zu werden. In dieser Arbeit erhalten Sie regelmäßig Supervisionen und können so neben dem Wissenszuwachs auf der inhaltlichen Ebene auch erste Erfahrungen in der Leitung von Gruppen gewinnen.

Unsere Abteilung bietet pro Semester 4-6 Projektarbeiten an.

Hebammenwissenschaften

Seit Einführung des Studienganges Hebammenwissenschaften zum Wintersemester 2018/19 unterrichtet die Abteilung Psychosomatische Medizin und Psychotherapie das Kommunikationscurriculum. Im Basiskurs des 1. Semesters wird in Rollenspielen sowie mit Simulationspatientinnen die Gesprächsführung eingeübt. Zum Einsatz kommen unter anderem der Einwegscheibenraum, digitale Kommunikationsformen sowie der Simulationskreißsaal.



Vorlesungstermine und Informationen

Informationen und Termine zu den aktuellen Unterrrichtsveranstaltungen finden Sie auf den Plattfomen der Universität.

Fort- und Weiterbildung

Initiativbewerbungen

Wir suchen stetig engagierte und kollegiale Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beispielweise aus dem ärztlichen, pflegerischen oder therapeutischen Bereich, die Freude haben in einem multiprofessionellen Team zu arbeiten. Sollten aktuell keine Stellenanzeigen veröffentlicht sein, die Ihren Interessen/Qualifikationen entsprechen, freuen wir uns dennoch jederzeit über Ihre Initiativbewerbung!

Kontakt

frontend.sr-only_#{element.contextual_1.children.icon}: Psychosomatische Medizin und Psychotherapie
Osianderstraße 5
72076 Tübingen


Offene Stellen

Ausgeschriebene Stellen am Universitätsklinikum Tübingen. Werfen Sie einen Blick in unser Jobportal. Vielleicht ist eine passende Stelle für Sie dabei.

Mehr erfahren
Cookie Einstellungen
Bitte treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren.
Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.
 
Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen.

Cookies zulassen:
Wir setzen das Analysetool Google Analytics ein, um Besucher-Informationen wie z.B. Browser, Land, oder die Dauer, wie lange ein Benutzer auf unserer Seite verweilt, zu messen. Ihre IP-Adresse wird anonymisiert übertragen, die Verbindung zu Google ist verschlüsselt.

Nur notwendige Cookies zulassen:
Wir verzichten auf den Einsatz von Analysetools. Es werden jedoch technisch notwendige Cookies, die eine reibungslose Navigation und Nutzung der Webseite ermöglichen, gesetzt (beispielsweise den Zugang zum zugangsbeschränkten Bereich erlauben).

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit auf der Seite Datenschutzerklärung ändern. Zum Impressum.

Zurück

Cookies zulassen Nur notwendige Cookies zulassen