Springe zum Hauptteil

Zum Schutz unserer Patientinnen und Patienten und der Beschäftigten

Über uns

Über uns

Im Mittelpunkt unserer Arbeit steht die Diagnostik und Therapie internistischer Erkrankungen mit Schwerpunkt auf Erkrankungen des Blutes (Hämatologie und Hämatologische Onkologie), Gerinnungsstörungen (Hämostaseologie), komplexe Tumorerkrankungen solider Organe (Internistische Onkologie), Immundefekte, Autoimmunkrankheiten und immunologische Störungen (Klinische Immunologie) und rheumatologische Erkrankungen (Rheumatologie). Hier bieten wir das gesamte Spektrum der Systemtherapie an, inklusive personalisierter Ansätze der molekularen und immunologischen Therapie, autologer und allogener Blutstammzelltransplantationen, CAR-T Zellen und anderer innovativer Zelltherapien.

Portraitfoto Prof. Lengerke

Grußwort
Prof. Claudia Lengerke

Ärztliche Direktorin

Liebe Patientinnen und Patienten, 
liebe Kolleginnen und Kollegen, liebe Besucherinnen und Besucher,

ich begrüße Sie ganz herzlich auf den Internet-Seiten der Klinik für Innere Medizin II des Universitätsklinikums Tübingen. 

Wir hoffen, dass Sie unsere Seiten informativ finden. Bei Fragen wenden Sie sich gerne jederzeit an uns.

Im Namen des gesamten Teams der Inneren Medizin II 

Krankenversorgung

Um die beste Behandlung zu ermöglichen, bündeln wir unsere Expertise in fachspezifischen Zentren und legen einen großen Wert auf interdisziplinären Austausch und auf eine optimale Vernetzung - national, international sowie in der Region. Wir sind Teil des Krebszentrums Comprehensive Cancer Center Tübingen-Stuttgart (CCC-TS), des deutschen Konsortiums für Translationale Krebsforschung (DKTK), des Nationalen Zentrums für Tumorerkrankungen Südwest (NCT-SW) sowie zahlreicher nationaler und internationaler Forschungsverbünde.

Informationen für Fachpersonal

Diagnostiklabor

Informationen für Ärzte und Fachpersonal zum diagnostischen Angebot

Mehr erfahren

Tumorboards

Informationen für Ärzte und Fachpersonal zu unserern Tumorboards

Mehr erfahren

Forschung

Wir empfinden es als unsere wichtigste Aufgabe, unsere Patienten hochkompetent fachlich sowie menschlich zu betreuen. Als Universitätsklinik ist die stetige Verbesserung der Diagnostik und Behandlungsmöglichkeiten unser oberstes Ziel. Wir sind sowohl in der Grundlagenforschung als auch in der klinischen Forschung im Rahmen klinischer Studien sehr aktiv. Durch die enge Verzahnung unserer Patientenversorgung mit der Forschung, entwickeln wir Therapieansätze für bislang nicht behandelbare Erkrankungen. Diese basieren auf neue Methoden, aktuellste wissenschaftliche Erkenntnisse und den höchsten klinischen Standards.

Eppendorfkapseln

Experimentelle Forschung

Ein besonderer Schwerpunkt unserer Klinik ist die biomedizinische Grundlagenforschung mit direkter Translation in die klinische Anwendung.

Mehr erfahren

Klinische Forschung

Zu den in unserer Abteilung betreuten Krankheitsbildern können wir in den meisten Fällen die Möglichkeit der Teilnahme an einer Klinischen Studie anbieten. Zudem sind wir eines der wenigen Zentren in Deutschland in denen eine eigene Zellherstellung stattfindet.

Mehr erfahren

Lehre und Karriere

Die Ausbildung zukünftiger Ärzte sowie von Mitarbeitern in der Pflege ist besondere und genuine Aufgabe einer universitären Einrichtung und liegen uns besonders am Herzen.

Dies spiegelt sich in den zahlreichen Preisen und Auszeichnungen der in der Lehre engagierten Mitarbeiter wider.

Aktuelles und Events

Pressemitteilungen

Alle Meldungen anzeigen

Zertifikate und Verbände

Cookie Einstellungen
Bitte treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren.
Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.
 
Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen.

Cookies zulassen:
Wir setzen das Analysetool Google Analytics ein, um Besucher-Informationen wie z.B. Browser, Land, oder die Dauer, wie lange ein Benutzer auf unserer Seite verweilt, zu messen. Ihre IP-Adresse wird anonymisiert übertragen, die Verbindung zu Google ist verschlüsselt.

Nur notwendige Cookies zulassen:
Wir verzichten auf den Einsatz von Analysetools. Es werden jedoch technisch notwendige Cookies, die eine reibungslose Navigation und Nutzung der Webseite ermöglichen, gesetzt (beispielsweise den Zugang zum zugangsbeschränkten Bereich erlauben).

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit auf der Seite Datenschutzerklärung ändern. Zum Impressum.

Zurück

Cookies zulassen Nur notwendige Cookies zulassen