Springe zum Hauptteil

400

Adresse: Crona Kliniken
Hoppe-Seyler-Str. 3
72076 Tübingen


Personenprofil: 07071 29-82141


Zum Schutz unserer Patientinnen und Patienten und der Beschäftigten

Allgemeine  Zutrittsregelungen:
3G Icon
Geimpft, Genesen oder Getestet
für Patientinnen und Patienten und notwendige Beleitpersonen

nur mit 3G-Nachweis möglich

Getrestet Icon
Getestet
für Besuchspersonen
sowie weitere externe Personen

negativer Testnachweis (unabhängig vom Immunisierungsstatus)

Bitte beachten Sie, dass in einzelnen Kliniken oder Bereichen sowie in der Kinderklinik abweichende Regelungen gelten. Ausnahmen bzgl. der Testpflicht finden Sie in den Details.

Mehr zur Zutrittsregelung

Icon AHA Regeln

Bitte achten Sie auf Ihre Händehygiene und einen sicheren Abstand. Für externe Personen gilt die Pflicht zum Tragen einer FFP2-Maske.

Liebe Patientinnen und Patienten, liebe zuweisende Kolleginnen und Kollegen,
die derzeitige Kontaktminimierung aufgrund des Corona-Virus sollte nicht zu einer medizinischen Unterversorgung führen.

Natürlich behandeln wir auch in diesen Zeiten sowohl stationär als auch ambulant weiterhin
Patienten, bei denen aus medizinischen Gründen ein direkter Kontakt erforderlich ist. Über die Poliklinik, die Privatsprechstunden und die Spezialambulanzen
bieten wir zusätzlich Video- und Telefonsprechstunden an.
Vorstellungen können über unsere üblichen Kontaktdaten vereinbart werden.
Beste Grüße
Ihre Klinikleitung

Über uns

Die Neurologische Klinik ist auf dem Gelände der Crona Kliniken angesiedelt. Zu ihr gehören die Abteilungen Neurologie mit Schwerpunkt Epileptologie, Neurologie mit Schwerpunkt Neurodegenerative Erkrankungen, Neurologie mit Schwerpunkt neurovaskuläre Erkrankungen und Neurologie mit Interdisziplinärem Schwerpunkt Neuroonkologie.

Abteilungen

15
Monitorbetten
2700
Patienten im Jahr
2500
Untersuchungen
95%
Weiterempfehlungen

Krankenversorgung

Notfälle

Schlaganfälle

112


Diensthabender Arzt über Pforte

frontend.sr-only_#{element.contextual_1.children.icon}: 07071 29-82141


Ausbildung und Karriere

Kooperationen

Zentrum für Neurologie

Seit 2001 bildet die renommierte Neurologische Universitätsklinik zusammen mit dem neugegründeten Hertie-Institut für klinische Hirnforschung bundesweit eines der größten und modernsten Zentren für Neurologie. Dies ermöglicht eine medizinische Behandlung und Forschung auf internationalem Spitzenniveau. Dank der breiten interdisziplinäreren Basis können Erkenntnisse aus der Forschung, z.B. über die Entstehung neurodegenerativer Erkrankungen wie der Parkinson-Erkrankung oder die Wirkung von Neuroprotektiva in der Akutphase des Schlaganfalls direkt in die Behandlung von Patienten einfließen.

Experten arbeiten zusammen mit Experten

Darüber hinaus arbeiten die Experten der Neurologischen Uniklinik besonders eng mit den Kliniken für Neurochirurgie, Neuropädiatrie, Radioonkologie, Neuropathologie, Kardiologie,  Herz-Thorax-Gefäßchirurgie und der Abteilung für Neuroradiologie zusammen und sind Partner des Geriatrischen Zentrums und des Zentrums Neuroonkologie.

Zertifikate und Verbände

Cookie Einstellungen
Bitte treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren.
Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.
 
Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen.

Cookies zulassen:
Wir setzen das Analysetool Google Analytics ein, um Besucher-Informationen wie z.B. Browser, Land, oder die Dauer, wie lange ein Benutzer auf unserer Seite verweilt, zu messen. Ihre IP-Adresse wird anonymisiert übertragen, die Verbindung zu Google ist verschlüsselt.

Nur notwendige Cookies zulassen:
Wir verzichten auf den Einsatz von Analysetools. Es werden jedoch technisch notwendige Cookies, die eine reibungslose Navigation und Nutzung der Webseite ermöglichen, gesetzt (beispielsweise den Zugang zum zugangsbeschränkten Bereich erlauben).

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit auf der Seite Datenschutzerklärung ändern. Zum Impressum.

Zurück

Cookies zulassen Nur notwendige Cookies zulassen