Springe zum Hauptteil

201
202
200
203
204

Adresse: Calwerstraße 14
72076 Tübingen


Personenprofil: 07071 29-82311


Faxnummer: 07071 29-4141


Wachstumsfaktoren bei psychiatrischen Erkrankungen

Die Forschungsgruppe untersucht die Rolle von neurotrophen und hämatopoetischen Wachstumsfaktoren bei psychiatrischen Erkrankungen mit Schwerpunkt Alzheimer-Demenz. Zu den neurotrophen Wachstumsfaktoren zählen z.B. Brain-derived neurotrophic factor (BDNF) und Glial cell-derived neurotrophic factor (GDNF), zu den hämatopoetischen Wachstumsfaktoren gehören z.B. stromal cell-derived factor 1 (SDF-1 bzw. CXCL12), stem cell factor (SCF) und Granulocyte-colony stimulating factor (G-CSF). Nach aktuellem Kenntnisstand regulieren diese Wachstumsfaktoren sowohl hämatopoetische Stammzellfunktionen als auch Wachstum, Differenzierung und Überleben von Nervenzellen im Gehirn und haben dadurch wesentlichen Einfluss auf die Neuroplastizität des Gehirns.

Nach aktuellen Untersuchungsergebnissen der Arbeitsgruppe weisen Alzheimer-Patienten erniedrigte Konzentrationen von BDNF, SDF-1 und SCF im Blut auf. Von diesen Ergebnissen lässt sich die Hypothese einer defizitären neurotrophen und hämatopoetischen Versorgung des Gehirns bei Alzheimer-Patienten ableiten.

Kontakt

Leitung:
Prof. Dr. Christoph Laske

07071 29-83444

07071 29-4141


E-Mail-Adresse: christoph.laske@med.uni-tuebingen.de


In zukünftigen Untersuchungen soll die Interaktion dieser Wachstumsfaktoren mit hämatopoetischen Stammzellen sowie der Effekt verschiedener Therapiestrategien (z.B. medikamentös und durch körperliche Aktivität) auf die Konzentration dieser Wachstumsfaktoren im Blut untersucht werden, um davon mögliche neue Therapiestrategien zur Behandlung der Alzheimer-Demenz ableiten zu können.

Innerfakultative Kooperationen

  • Prof. Dr. M. Gawaz (Medizinische Klinik, Kardiologie, Universitätsklinikum Tübingen)
  • Prof. Dr. A. Fritsche (Medizinische Klinik, Endokrinologie, Universitätsklinikum Tübingen)
  • Prof. Dr. A. Nieß (Medizinische Klinik, Sportmedizin, Universitätsklinikum Tübingen)
  • Dr. J. Machann (Radiologische Klinik, Universitätsklinikum Tübingen)

Innerklinische Kooperationen

  • Prof. Dr. G.W. Eschweiler (Forschungsgruppe Alterspsychiatrie)
  • PD Dr. T. Leyhe (Arbeitsgruppe Demenz, UKPP und Geriatrisches Zentrum am Universitätsklinikum Tübingen)
  • Dr. N. Köhler (Psychoimmunologisches Labor)
Cookie Einstellungen
Bitte treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren.
Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.
 
Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen.

Cookies zulassen:
Wir setzen das Analysetool Google Analytics ein, um Besucher-Informationen wie z.B. Browser, Land, oder die Dauer, wie lange ein Benutzer auf unserer Seite verweilt, zu messen. Ihre IP-Adresse wird anonymisiert übertragen, die Verbindung zu Google ist verschlüsselt.

Nur notwendige Cookies zulassen:
Wir verzichten auf den Einsatz von Analysetools. Es werden jedoch technisch notwendige Cookies, die eine reibungslose Navigation und Nutzung der Webseite ermöglichen, gesetzt (beispielsweise den Zugang zum zugangsbeschränkten Bereich erlauben).

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit auf der Seite Datenschutzerklärung ändern. Zum Impressum.

Zurück

Cookies zulassen Nur notwendige Cookies zulassen