Hier beginnt der Kopfbereich - Meta-Navigation und Logos

Link zur UKT HomepageLogo EBERHARD KARLS UNIVERSITÄT TÜBINGEN
 


Hier beginnt die Unternavigation für den Bereich


Ihr Ausdruck wurde in der folgenden Navigationsebene erstellt:


Hier beginnt der Inhaltsbereich
Presse und Aktuelles
Visual Content 1
Visual Content 2

Department für Frauengesundheit

 

 

DepFrauengesundheit_KeyVis_1_550x275

 

 

Das Department für Frauengesundheit befasst sich mit der Erforschung, Erkennung, Vorbeugung und Heilung von spezifischen Erkrankungen von Frauen und betreibt eine umfangreiche Versorgung rund um das Gebiet von Schwangerschaft und Geburt und den gynäkologischen Erkrankungen. Es gehört zu den führenden Einrichtungen in Deutschland. Mit dem integrierten Forschungsinstitut für Frauengesundheit wird dieser umfassende Ansatz strukturell und inhaltlich noch zusätzlich ergänzt.

 

Als Schwerpunktbereiche sind besonders die komplexe und insbesondere minimal-invasive (Schlüsselloch-) Chirurgie, sowohl bei gutartigen wie bösartigen Erkrankungen und die Betreuung von gynäkoonkologischen und Brustkrebs-Patientinnen interdisziplinär unter einem Dach zu nennen. Die zertifizierten Zentren: das Beckenboden-Zentrum, das Endometriose-Zentrum mit unserem Fertility- und IVF-Zentrum und das Dysplasie-Zentrum sowie unser Perinatalzentrum mit internationaler Expertise für die Betreuung von Risiko-Schwangerschaften runden das gesamte Spektrum moderner Frauengesundheit ab. Erstrangige Zielsetzung ist unter dem Dach des Departments für Frauengesundheit die enge Vernetzung zwischen klinischer universitärer Hochleistungsmedizin und internationaler Spitzenforschung, um so den translationalen Gedanken einer schnellstmöglichen Umsetzung wissenschaftlicher Erkenntnisse in die Patientinnen-Versorgung umzusetzen.

 

 

DepFrauenheilkunde_KeyVis_550x275

 

 

Prof. Dr. Diethelm Wallwiener
Ärztlicher Direktor

Prof. Sara Brucker
Ärztliche Direktorin

 

 

Universitäts-Frauenklinik
Die Klinik eröffnete das erste zertifizierte Brustzentrum für Brustkrebs-Patientinnen. Das Gynäkologische Krebszentrum wurde ebenfalls als eines der ersten von der Deutschen Krebsgesellschaft zertifiziert und gewährleistet eine umfassende Versorgung von Patientinnen mit Eierstock- und Gebärmutter(hals)krebs.

Schwangerschaftsbetreuung und (Risiko-) Geburtshilfe sind wichtige Aufgaben der Klinik. Die Betreuung und Beratung rund um die Geburt gibt Eltern ebenso Sicherheit wie die direkt angeschlossene Spezialabteilung für Frühgeborenenmedizin (Perinatalzentrum).
 
 

(Link zu )Universitäts-Frauenklinik
 
 
Forschungsinstitut für Frauengesundheit
Das Forschungsinstitut für Frauengesundheit (FFG) ist hervorgegangen aus dem vor über zehn Jahren gegründeten Institut für Frauengesundheit (IFG) und hat insbesondere die Präventions- und translationale Forschung sowie die Aufklärung und Laienfortbildung im Blick.

Die verschiedenen Forschungsaktivitäten des FFGs reichen von experimenteller und translationaler Gynäkoonkologie und Senologie, Fehlbildungen, Fertilitat, Regenerativer Medizin bis zu Medizintechnik und ergänzen sich so mit dem klinisch universitären Spektrum zur Förderung der Frauengesundheitsforschung.
 
 

Forschungsinstitut
 
 
 

 

Blickwinkel und Ansichten
frauenklinik_eingang_124x79 Haupteingang
frauenklinik_fensterfront_124x79 Fensterfront
frauenklinik_seitenansicht_ Patientengarten
 





Hier beginnt die Marginalspalte Suche und verschieden Module
Schnelleinstieg



Kontakt
Department für Frauengesundheit
Calwerstraße 7
72076 Tübingen
Tel. 07071 29-82211 (Pforte)
Zum Lageplan
Siehe auch
Weiterführende Links
Termine
Pressemeldungen


Hier beginnt die Fusszeile - Impressum und Datenschutz